transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 257 Mitglieder online 03.12.2016 16:48:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hacker in meinem eMail-Account ?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Hacker in meinem eMail-Account ?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 17:55:31 geändert: 12.03.2013 18:07:57

An alle, deren eMail--Adresse ich in meinem Adressbuch habe und die heute in meinem Namen eine leere eMail bekommen haben:


Diese Mail stammt nicht von mir.

Irgendein Geist hat sich da reingehackt und verschickt diese leeren Mails.

Es tut mir leid.

Viel mehr tue ich mir aber selbst leid, weil ich jetzt schon ca. 10 PNs geschrieben und ca. 30 Mails beantwortet habe - alle mit einer Erklärung und einer Entschuldigung.

Ich weiß nicht, wie sowas passiert, weil ich in meinem eMail-Account nur 1x am Tag zum Gucken eingeloggt bin. Dafür brauche ich extra ein Passwort.

Meine Antivirus-Software ist auf aktuellem Stand und kontrolliert jeden Tag.

Bitte entschuldigt diese blöden Mails.

LG
klexel



mal ne Frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 19:11:09 geändert: 12.03.2013 19:26:23

und sorry, falls sie dumm ist: wenn man nun auf so eine Mail antwortet, geht die dann an dich oder an den Hacker?
Hatte neulich von einem Elternteil ne mail vom geknackten Account bekommen (war am Inhalt aber zu erkennen, dass das nicht sauber war). Da dachte ich ebenfalls: Wenn ich nun im ersten Affekt auf diese Mail antworten würde, wer bekäme die denn, weiß das jemand?


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 19:15:00

habe massenhaft Rückmails mit Nachfragen bekommen, die ich alle brav beantwortet habe, teilweise von Leuten, mit denen ich ewig nix zu tun hatte, einer Versicherung, einer Zeitung ....
Offiziell ist der Absender ja meine eMail-Adresse.

Man hat ja sonst nix zu tun..


Jemand anderesneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 20:09:01

hat wohl auch sonst nichts zu tun. Oder wo steckt der "Sinn" hinter einer solchen Aktion?


ich auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 20:15:29

hej Klexel, ich bin gerade hier hinein und dachte fragste doch mal die gute alte klexel was sie mir mit einer leeren Mail sagen möchte
Interessanter Weise hat mein Mailprogramm diese Mail von "dir" jedoch sofort in den Spam Order gelegt und dementsprechend gekennzeichnet, muss also irgend etwas verdächtiges dran sein


ich habneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 20:25:17

vor einer Woche von einem ehemaligen chemie-Professor von mir eine mail bekommen:

hallo,
Ich bin zur zeit im Ausland und habe meine Tasche verloren samt Reispass und kreditkarte. Die botschaft ist bereit, mich ohne meinen Pass fliegen zu lassen. Ich muss nur noch für mein ticket und die hotelrechnungen zahlen. Leider habe ich kein Geld dabei, meine kredit karte könnte helfen aber die ist auch in der Tasche. Ich habe schon kontakt mit meiner Bank aufgenommen, aber sie brauchen mehr zeit, um mir eine neue zu schicken. Ich wollte dich fragen ob du mir ein bisschen Geld so schnell wie möglich leihen kannst. Ich gebe es dir zurück sobald ich da bin. Ich muss unbedingt den nächsten Flug bekommen.
Das Geld durch Western Union ist die beste möglichkeit. Lass mich wissen wenn du angaben zur meiner person brauchst (Name, Vorname ...) mich das Geld schicken zu können. Du kannst mich durch e-mail oder durch die Hotel Reception erreichen kann unter di nummer +447024030611.

Ich warte auf deine Antwort...
Dr. E……………..G………..



da ich ihn vor über 30 jahren das letzte mal gesehen hab (aber vor ca. 8 jahren ein einziges mal mailkontakt in einer fachlichen Angelegenheit hatte), hab ich das eh nicht ernst genommen. außerdem braucht man reispässe wohl nur in China....................
und tags drauf stand dann das hier in der Zeitung:

LINZ. Ein unbekannter Täter soll den E-Mail Account eines Linzers zerstört und dann rund 1000 Mails verschickt haben. Er bat darin um Geld.
Die rund 1000 versendeten E-Mails sollen den Anschein erweckt haben, als seien sie von ihm versendet worden, sagte der 64-jährige Linzer der Polizei. Darin hieß es, dass sich der Absender in einer Notlage befinde und er um Zusendung von Geld ersuche. Ein Österreicher, der in Deutschland lebt, bezahlte den eingeforderten Betrag in der Höhe 1260 Euro samt Spesen. Ermittlungen wurden eingeleitet.





Ich ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: siebengscheit Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 20:33:47

habe auch erst einmal gegrübelt ,
was man mir sagen möchte, denn ganz leer war
meine Mail nicht.

comonbike.com/img/endmefvw.php?kyludiw

Aber ich hab's gleich in den Papierkorb!
Dachte mir schon so etwas!

7gscheit


Erst mal mein Beileidneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:16:27

und Mitgefühl .

Was macht man in so einem Fall eigentlich? Ich hätte ja beim Antworten Angst, dass ich dann erst recht irgendeinen Virus versende.

Auf jeden Fall würde ich Anzeige bei der Polizei machen. Schaden kann es nicht und vielleicht nutzt es Dir. Stell Dir vor, es wird irgendein Mist gemacht, dann hast Du vorher schon mitgeteilt, dass auch andere Personen in Frage kommen.

Viel Glück bei der Behebung des Schadens.


Vorsichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.03.2013 21:27:58

Auch eine augenscheinlich "leere" Email kann Schadcode enthalten. Da kann man zB 1x1 pixel große Grafiken versenden, die dann beim Laden weiteren Code nach sich ziehen...

@klexel: Was auch immer es ist, und so nervig es ist, um das "große Programm" wirst du wohl nicht herumkommen. Virenscan mit mind. 2 verschiedenen Scannern, Rootkitscan, danach Ändern sämtlicher (!) Passwörter... wer einmal auf deinem Rechner war und einen Keylogger installieren konnte (ein kleines Programm, das alles mitliest, was du entippst), kennt alle deine Passwörter und kann sie ausnutzen, um in deinem Namen schlimme Dinge(TM) anzurichten. Im schlimmsten Fall wirst du dein System plattmachen und neu installieren müssen.

Mir ist das vor ca. 1,5 Jahren passiert - da merkt man mal, wie sehr man von der Kiste inzwischen abhängig ist.


@bheilmannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.03.2013 09:14:36

danke für den Tipp. Ich hab mich grade gefragt, wie weit so ein Programm gehen könnte.
@klexel Du hast ja nun eine lustige Zeit oder vielleicht einen Kundigen bei der Hand? Jedenfalls alles Gute!


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs