transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 22 Mitglieder online 08.12.2016 05:38:37
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Wie viele Tage vorher wird in Ba-Wü"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Wie viele Tage vorher wird in Ba-Wüneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petrapustel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2013 21:53:19 geändert: 24.04.2013 21:55:22

an Grund- und Hauptschulen den Referendaren von der Schulleitung der Termin für die Lehrproben mitgeteilt ?

( mein Ref. ist schon ewig her...)


Versteh ich nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2013 21:59:52

Die Termine für die Lehrproben vereinbaren die Ref. doch mit ihren Seminarleitern im Studienseminar.


Prüfungstermine...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petrapustel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2013 22:05:02 geändert: 24.04.2013 22:07:47

für die Lehrproben......wann werden die festgelegt....?


Zitat aus dem Landesrechtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mary02 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.04.2013 22:58:30

Das Prüfungsamt bestellt die Prüfungsausschüsse einschließlich der Vorsitzenden und übermittelt dann die Prüfungsdaten (Ansetzungsblatt) an die Prüfer und den Schulleiter. Dieser unterrichtet den Anwärter jeweils am sechsten Werktag vor dem Prüfungstag.

siehe unter:
http://www.landesrecht-bw.de


Grübelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leoleonie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 08:46:47 geändert: 25.04.2013 13:48:39

Ohne das Landesrecht in Frage stellen zu wollen, meine ich mich zu erinnern, dass es 4 Werktage waren. Einmal hatte ich Glück, dass ein Wochenende dazwischen lag. Der Extremfall war, dass mein Chef mir montags mitteilte, dass am Freitag die Prüfung stattfinden wird. Es könnte natürlich sein, dass sich daran inzwischen etwas geändert hat - den Referendaren wäre es zu wünschen! Meine Prüfungen waren 2009.


rhetorische frageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 11:45:13

ihr erfahrt doch nicht vier werktage vor einer prüfung, dass diese stattfindet bzw. ein grobes zeitfenster,damit ist nicht der genaue termin gemeint, wird doch zu beginn des refs angegeben worden sein oder?


Ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: leoleonie Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 13:48:02

ein grobes Zeitfenster von 6-8 Wochen gibt es, aber der genaue Termin der Prüfung wird erst vier Werktage vorher bekannt gegeben.


Das ist ja...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seplundpetra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 16:38:28

... unglaublich! Das läuft bei uns besser - auch wenn einiges andere auch arg im Argen liegt. Spätestens kurz nach Beginn des letzten Semester des Refs weiß man, wann Prüfung ist. Die Portfolios sind ja schließlich bis 2 Wochen vor der Prüfung abzugeben. Ich selbst wusste es im Vgl. zu meinen Leidensgenossen aus den Seminaren erst relativ kurz vorher - das waren ca. 7 Wochen...


Wurde geändertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: takinna Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 17:44:32

Es waren bis zum letzten Schuljahr immer 4 Tage. Seit diesem Schuljahr
bekommen die Referendare 6tage vorher Bescheid.

Der grobe Zeitraum ist dieses Jahr 18. März bis 17. Mai, ungefähr. Das ist
schon lange bekannt, hilft nur nicht wirklich weiter.



Istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2013 18:32:01

das in anderen Bundesländern auch so??
Das grenzt für mich an Schikane. Wem ist damit gedient?

Es muss doch möglich sein, seinen Termin mind. 4 Wochen vorher zu bekommen. Schließlich zaubert man im Normalfall doch auch nicht irgendeine Stunde aus dem Hut, sondern teilt sich die verbliebene Zeit ein, um mit seiner UE ne Punktlandung zum Prüfungstermin machen zu können.

Gibts dafür Gründe??

Mein Ref. ist ca 35 Jahre her....., und wie das bei meinen betreuten Refs war, erinnere ich auch nicht mehr.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs