transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 250 Mitglieder online 03.12.2016 15:00:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Staatlich geprüfte Söldner und Söldnerinnen in der Armee zur Vertreibung unschuldiger Kinder aus dem Paradies"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Da truth, and nothin but da truthneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyrano Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.02.2005 16:10:09

Hier wird endlich mal Tacheles geredet. Danke, ruedi und kfmas, jamjam und rooster (und andere)! Vielleicht ist wirklich eine Revolution von oben nötig. Nur Lehrer, die nachdenken und nicht den ganzen Wust an Vorgaben und Verordnungen ungefragt übernehmen, können hoffen, in Ansätzen etwas zu verändern.
Die Kidz scheiden schon aus als verändernder Faktor, denn es stimmt: sie fragen nur, welcher Inhalt als nächstes relevant wird für die nächste Klassenarbeit. Kann ihnen niemand übelnehmen.

Gruß

jo p. (ex-teacher)


Ja, das waren noch Worte,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 26.08.2008 23:47:01

liebe jamjam, allerdings nur mit 21 Beiträgen - aber was für welchen!!!!

Was ist dagegen dein Buchstabensalat mit 1610 Beiträgen? Wörter, nichts als Wörter

Liebe Grüße
kfmaas


Ist es nicht in Wirklichkeit so, daß wir Lehrerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2008 00:41:59 geändert: 27.08.2008 00:43:45

zuerst dafür stehen, Kinder "Gesellschafts-fähig" zu machen?
Dazu gehört nach meinem Dafürhalten:
- Ein aufrechter Gang = gesundes Sich-Selbst-Bewußt-Sein
- die Fähigkeit, seine eigenen Stärken zu erkennen und weiter zu entwickeln
- die Fähigkeit, seine eigenen Schwächen zu erkennen und möglichst zu überwinden
- die Fähigkeit zur Arbeit in einer Gruppe
- eigenständiges Denken - "selber denken macht schlau"
- der Wille, diese Gesellschaft im Rahmen ihrer/seiner Möglichkeiten zum Besseren hin weiter zu entwickeln

So gesehen, sind wir schon für diese Lebensphase die offiziellen Repräsentanten dieser Gesellschaft.
Für welche Gesellschaft sollten wir es sonst tun als für die, in der wir leben und zwar in der Hoffnung, die uns Anvertrauten helfen mit, Utopien aus dieser Gesellschaft heraus zu verwirklichen...

schöööön...


Ich freue mich schonneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kfmaas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.08.2008 01:20:23

auf den Tag, wenn Kinder die Gesellschaft wieder lebensfähig machen.
kfmaas


<<    < Seite: 3 von 3 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs