transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 22 Mitglieder online 09.12.2016 05:26:11
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Graphic Novels im Englischunterricht an Gymnasien"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Graphic Novels im Englischunterricht an Gymnasienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aliedelstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.05.2013 21:30:08

Im Rahmen meiner Masterarbeit beschäftige ich mit dem Thema graphic novels im Englischunterricht an Gymnasien. Mich interessiert vor allem, wie graphic novels im Englischunterricht rezipiert werden.
Wie ist eure Einstellung gegenüber graphic novels im Englischunterricht?
Setzt ihr graphic novels im Unterricht ein, und wenn ja wie?
Warum habt ihr sie vielleicht noch nicht eingesetzt?
Was sind eure Erfahrungen, Erfolge, Bedenken und Anregungen....?





graphic novelsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 4zest Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2013 10:41:57

Ich arbeite zwar nicht am Gymnasium, aber ich finde Graphic Novels eine sinnvolle Bereicherung, zumal es die Altersgruppe anspricht und - so es sich um Adaptionen traditioneller Romane/Werke handelt - einen guten Einstieg ins Thema bietet. Mit tatsächlichen GN (also welchen ohne andere Textvorlage) habe ich noch nicht gearbeitet, aber ich denke, gymnasial ließe sich gut der Unterschied zu Comic und reiner Illustration und die genrespezifischen Merkmale diskutieren. Methodisch bieten sich Verfahren in Analogie zu Film literary an und es dürfte machbar sein, eine short story zB als GN zu gestalten.
Viele Erfolg mit der Masterarbeit.
4zest


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 4zest Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2013 10:42:55

Der Werbelink ist nicht von mir!!!! Wie geht das wieder weg?????


Ich bin nicht am Gymnasium,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2013 23:03:19

werde aber demnächst (wie auch letztes Jahr) nach der ZP10 mit
meiner 10. Klasse "Diary of a Wimpy Kid" lesen. Kam letztes
Jahr gut an. Aber, da praktisch alles gelaufen ist, lesen wir
es "just for fun".


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs