transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 1 Mitglied online 03.12.2016 03:57:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Gaunerzinken"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Gaunerzinkenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:30:32

Derartiges habe ich leider gefunden und bei der Polizei angerufen. Kommentar: "Wurde jetzt schon eingebrochen? Dann können wir etwas unternehmen! Besitzstörung, weil jemand im Garten war? Da können Sie eine private Anzeige beim Gericht machen, so Sie den Täter kennen.. Und 197 Einbrüche in unserer Stadt - ich weiß, das beruhigt Sie nicht wirklich...""
Wow, einfach hilfreich und vor allem absolut beruhigend...


Oh wie gemein!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:40:07 geändert: 24.05.2013 21:09:31

Ich kan mir gut vorstellen, dass dich das sehr beunruhigt.


Hast du sie nur an deinem Haus gefunden? Oder auch an Nachbarhäusern?

Hast du deines schon dechiffrieren können?

http://de.wikipedia.org/wiki/Zinken_%28Geheimzeichen%29

Darin fand ich diesen Satz:

In den 1990er Jahren und seit 2009[1][2] sollen in Österreich Einbrüche in Verbindung mit Zinken aufgetreten sein. Die Presse zitiert jedoch auch einen Experten, der erklärt, dass kein Fall bekannt sei, „in dem ein Einbruch aufgrund eines ,Gaunerzinkens‘ begangen wurde“.

und:
http://www.safur.at/wb/pages/gaunerzinken.php

Beruhigt das?? Wahrscheinlich nicht.

ich würde sie auf jeden Fall ganz schnell wegmachen, vielleicht haben die Kumpels sie ja noch nicht entdeckt.

Viel Glück und ruhige Nächte wünsche ich dir.

LG
klexel



@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:51:28

Danke für deine Worte!
Diese schrägen Zeichen sind nicht am Haus, sondern beim EIngang vom Garten her...
Dabei haben wir grade heute alles für ein automatisches Tor vorbereitet.
Wobei: Wer sich ein Haus "genauer ansehen" will, dem ist auch ein Tor nicht einmal eine visuelle Barriere. Ein Unterschied besteht dann allerdings schon: Das "Überwinden" einer Barriere (Tor, Türe,...) zum Zwecke etwas zu finden, was jemand gar nicht verloren hat, gilt als schwerer Diebstahl.
Da hat man dann etwas davon...

Recht ruhig wird die Nacht wohl nicht und morgen beseitige ich diese Zeichen. Heute waren die entsprechenden Geschäfte leider schon zu als ich das Zeugs bemerkt habe.
Die netten Polizisten bekommen morgen von mir Fotos (wie ich hoffe, nicht von einem Einbruch, sondern "nur" von diesen Zeichen)


Womitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:55:05

sind die denn geschrieben? Gehts nicht mit Wasser und Wurzelbürste?

Und noch mal: Kennst du die Zeichen wieder anhand meiner Links??


Der Rechnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:57:06 geändert: 24.05.2013 21:12:08

hat jetzt auch sein Eigenleben wieder einmal dokumentieren müssen und fröhlich nochmals...


entschlüsselt?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 20:57:28 geändert: 24.05.2013 20:59:47

Wenn es das ist, was ich vermute aufgrund von relativ ähnlichen Bildern, wünsche ich mir per sofort einen absolut scharfen Wachhund und Personenschutz!


ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 21:05:55

hab vorher noch was von gaunerzinken gehört...
gibts die nur in österreich?
skole


Ne,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 21:07:44

die gibts überall und schon seit dem Mittelalter. guck mal in meinen Wiki-Link.


@skoleneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 21:21:32

Die Zeichen sind international, schon seit dem Mittelalter in Verwendung und leider noch immer gebräuchlich.
Sei froh, wenn du damit und den Verursachern nicht in Berührung kommst!


beineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.05.2013 21:23:14

mir haben sie ohne gaunerzinken eingebrochen...
mit wär das nicht passiert, da hätte dann nämlich das zeichen für: hier ist nichts zu holen stehen müssen...



 Seite: 1 von 4 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs