transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 259 Mitglieder online 08.12.2016 11:28:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "U-Besuch Deutsch Thema "Personenbeschreibung""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

U-Besuch Deutsch Thema "Personenbeschreibung"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: destroyah Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 15:07:11

Ich suche Ideen für eine Einführungsstunde in das Thema
"Personenbeschreibung" in einer 7. Klasse, Werkrealschule.
Diese Einheit schließt direkt an die
Gegenstandsbeschreibung an. Schön wäre etwas
spielerisches, handlungsorientiertes. Die Stunde sollte
integrativ sein, also sollten Lesen, Schreiben, Sprechen
beinhaltet sein. ICh freue mich auf schöne Anregungen und
Ideen!


Wer ist es?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: traenika Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 15:21:22

Analog zu dem Kinderspiel „Wer ist es?“ könntest du vielleicht Personen beschreiben, die deine Schüler erraten müssen. Du kannst Sänger/innen oder andere Personen aus der Öffentlichkeit erraten lassen. (Spiel)

Dann könnten auch deine Schüler in Partnerarbeit selbst eine Person beschreiben und der andere muss raten. (fördert die Kompetenz "Sprechen und Zuhören")

Je nachdem wie genau beschrieben wird, kannst du in einer frontalen Phase herausarbeiten lassen, was besonders wichtig ist, wie vorgegangen werden könnte/sollte. Wenn deine S. an Gruppenarbeit gewöhnt sind, kannst du das natürlich auch in Gruppenarbeit erarbeiten lassen und anschließend in einer Präsentation zusammentragen lassen.

Die Ergebnisse kannst du an der Tafel, z. B. als Mind-Map festhalten.

Viel Erfolg


Hastneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 15:35:09

du schon in den Materialien hier geguckt?

Da gibt es 11 Seiten, wenn du in die Suche für Materialien "Personenbeschreibung" und "Deutsch" eingibst. Eine Vielzahl davon sind auch Stundenentwürfe.


Ich verstehe das auch nichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 17:25:57

Dir muss doch was zum Thema Personenenbeschreibung einfallen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du ideenlos zu Hause sitzt. Ansonsten die armen SuS.

Schön wäre, wenn Du uns Deine grundlegenenden Ideen und Gedanken nennen könntest und wir könnten dann mittels Brainstorming unsere Gedanken und Ideen dazu schreiben.

Mir fällt spontan als Nichtfachlehrerin Steckbrief mit Wörterkiste ein


die Frage ist ja,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 17:38:30

wann und wozu man eine Personenbeschreibung braucht. Vielleicht kommen die SuS selbst darauf, dass z.B. ein Zeuge eines Diebstahls mit einer genauen Personenbeschreibung hilfreich sein kann. Man könnte mit einem Negativbeispiel beginnen, das von den Schülern dann ausgebaut werden soll.

Ich beginne dieses Thema manchmal mit einem Spiel: Beschreibe ein Kind aus deiner Klasse, die anderen müssen raten (ist dann allerdings Niveau Kl.3).


@janneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 20:57:54

Klasse 3 in GS und Klasse 7 in der Hauptschule unterscheiden sich im Niveau nicht wesentlich


Du könntestneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.06.2013 23:16:04

einen Mini-Filmausschnitt, ein Bild, ein Foto für wenige
Minuten einblenden mit der Aufgabe, sich so viele Details wie
möglich einzuprägen. Dazu (danach? davor?) kurze Geschichte
erzählen von einem Banküberfall oder so etwas. Schüler sind
Augenzeugen. Steckbrief (Formular?) anfertigen lassen (ohne
Bild zu sehen).


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs