transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 479 Mitglieder online 05.12.2016 21:57:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Täuschung in der Klausur?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Täuschung in der Klausur?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher1991 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2013 16:51:02

Hallo,


meine Freundin studiert auf Lehramt und hatte im GK neulich eine Klausur.
In dieser Klausur durfte Sie als Hilfsmittel eine liste benutzen, die der Prüfer als ausdrücklich erlaubt einstufte.
Meine Freundin hatte 2 mal dieses Blatt ausgedruck und auf einem dieser Blätter ein paar Übungsaufgaben zuvor gelöst.
In der Prüfung hatte sie dann aus versehen das Blatt mithinein genommen, wodrauf sie die Aufgaben gelöst hatte.

Dieses Blatt hatte sie auf dem Nebentisch gelget und nicht benutzt.

Als der Prüfer vorbei kam und unter dem Blatt schaute, machte er ihr sofort klar, dass die Klausur nicht gewertet werden würde.

Wird sie deshalb Exmatikuliert?
Darf sie die Klausur wiederholen?
(Anmerkung: es war bereits eine Wiederholungsklausur)


Das Versehenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: strandhaus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2013 17:46:45

dürfte als solches schwer nachzuweisen sein. Die Folgen sind in der jeweiligen Ausbildungsverordnung o.ä. sicher zu finden.


Ergänzungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: teacher1991 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2013 18:10:33

Folgendes steht in der Studienordnung drin:
Versucht ein Student bei der Erbringung
eines Leistungsnachweises, das Ergebnis
seiner Leistung durch Täuschung oder Benutzung nicht zugelassener Hilfsmittel zu beeinflussen, so kann die Leistung mit ”ungenügend” bewertet
werden.
Da steht aber nichts drin, wie oft man insgesamt wiederholen darf!
Das war wie gesagt ihre erste Wiederholung!
In der Regel sind 3 Wiederholungen erlaubt.
Meint ihr sie darf nochmal wiederholen oder hat sie sich das damit verbaut?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.07.2013 18:21:14 geändert: 10.07.2013 18:22:12

In der Regel sind 3 Wiederholungen erlaubt oder lt. Studienordnung sind 3 Wiederholungen erlaubt?
Ich würde in der Studienordnung nachlesen oder an der entsprechenden Stelle nachfragen, denn ich kann mir vorstellen, dass dies auch von Bundesland zu Bundesland verschieden ist.
Bei mir durfte einmal wiederholt werden, dann musste man ins mündliche, hat das auch nicht geklappt war es vorbei. Bei meinen Freunden, die an der selben Uni andere Studiengänge studiert haben sah das aber schon ganz anders aus.

lg frauschnabel


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs