transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 479 Mitglieder online 07.12.2016 15:53:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Ich brauche mal Hilfe von erfahrenen KunstlehrerInnen..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Ich brauche mal Hilfe von erfahrenen KunstlehrerInnen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ave3r Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.09.2013 12:49:56 geändert: 04.09.2013 12:58:53

...ich bin neu auf dieser Seite. Habe gerade mein erstes Staatsexamen abgeschlossen, gehe im November ins Referendariat und arbeite momentan als Vertretungslehrerin in Kunst an einem Gymnasium in NRW.
Laut meinem neuen Stundenplan habe ich jetzt die 11er nur 1x pro Wochen und das 3 Stunden am Stück...Für Praxisphasen sind 3 Stunden ja gut, aber ansonsten...
Welche Tricks und Tipps könnt ihr mir geben? Wie kann ich drei aufeinanderfolgende Schulstunden so gestalten, dass es nicht langweilig wird. Auch für mich nicht
Wäre über ein paar Anregungen wirklich dankbar.
LG Eva


Reihenplanungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: flora86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2013 10:27:29

Hey,

ich würde meine Unterrichtsreihe ganz normal planen, so wie du sie auch gestalten würdest, wenn du die Stunden über die Woche verteilt hättest.

Liebe Grüße


Kunst x3neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2013 12:23:40

3 Stunden kann man doch gut nutzen

Bildbetrachtung - eigene Studie,

Gruppenarbeit zum theoretischen Thema - Auswertung/ Zusammenfassung, Weiterarbeit mit den Kenntnissen

verschiedene Möglichkeiten der Bildgestaltung parallel probieren und anschließend reflektieren

Skizze, Präsentation, Bildgestaltung

...

Oder habe ich das Problem nicht erfasst?


Ich hätte vielleicht eine Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: huhn902 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2013 13:43:27

Hallo!
Ich bin ein Schüler kein erfahrener Kunstlehrer
In 3 Stunden könnte man so viel machen
versetzen sie sich in die Lage der Schüler
was hatihnen früher Spaß gemacht?
machen sie kunstunterricht ganz modern mit ausgefallenen sachen vielleicht?
oder alt mit neu kombinieren?
wie schon gesagt 3 stunden sind gaaaaanz lang
huhn902


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs