transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 539 Mitglieder online 07.12.2016 19:36:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Scratch: strukturiertes Programmieren kinderleicht: Kontrollstrukturen, Animation, Sound,..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Scratch: strukturiertes Programmieren kinderleicht: Kontrollstrukturen, Animation, Sound,...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: michaelu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.09.2013 21:38:48 geändert: 29.09.2013 21:49:09

Hallo,

ich habe im Laufe der Jahre schon manches "Programmieren für Kids" oder "Programming for Kids" ausprobiert, Delphi, Python/Tkinter/Pygame (deutsches und englischsprachiges). Immer ging es aber um anspruchsvolle Programmiersprachen, bei denen viel Code nötig war, um etwas z.B.mit Sprites zu animieren, bin aber jetzt auf etwas gestossen, was ich wirklich für kinderleicht halte, umsonst, in vielen Sprachen, stammt vom MIT und wird für Kinder und Lehrkräfte empfohlen:

Scratch

Achtung: nach Aufruf der folgenden Webseite sofort unten rechts die Sprache auf "Deutsch" einstellen!
http://scratch.mit.edu

Die Control-,Klang- und Animationsanweisungen, die Variablenanweisungen, usw. zieht man sich einfach auf eine Scriptfläche, Sprites gibt es jede Menge zur Auswahl, Tiere, Menschen, Fantasy, Hintergrund... So was Schönes - ich meine Bequemes - habe ich noch nicht erlebt, trotz Erfahrung in Assembler, Basic, Pascal, Python.

Und die Menüsprache läßt sich natürlich auch auf Deutsch einstellen. Dann sind auch die Strukturblöcke, die man sich rüberzieht auf Deutsch, z.B. "repeat... until" wird zu "wiederhole... bis".

Downloadseite der Scratchversion 1.4 für Mac, Windows und Linux (Debian, Ubuntu):
http://scratch.mit.edu/scratch_1.4/]Scratch

Ich hab's mit Winows 8 getestet, klappt; mit Ubuntu 12.04 ist es in den Paketquellen, wenn Backports freigeschaltet werden, ebenfalls mit Erfolg getestet.

Eine neue Betaversion, die im Webrowser arbeitet gibt's hier:
Scratch Offline Editor Beta [Link nur für reg. User]
Klappt bei mir mit Firefox und Win8.

Auf der Scratch Webseite kann man viele Projekte anderer User anschauen, runterladen und die Programmstrukturen studieren.

Anscheinend kann man mit Scratch auch Verbindung zur "physikalischen Welt" aufnehmen, z.B. zu LEGO Education WeDo Robotics Kit
([url]http://education.lego.com/de-de/lego-education-product-database/mindstorms/2009787-robotics-engineering-vol-1]url)
oder zu Hand- und Körperbewegungen:
http://wiki.scratch.mit.edu/wiki/How_to_connect_to_the_physical_world

Gruß,

michaelu


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs