transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 195 Mitglieder online 09.12.2016 14:39:14
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Dreiecksungleichung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Dreiecksungleichungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: akronosa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2013 22:45:19

Hallo zusammen.

Ich arbeite gerade an meinem Unterrichtsbesuch und habe mir das Thema Dreiecksungleichung rausgesucht. Der Verlauf der Stunde steht und gefällt mir soweit auch ganz gut. Das Problem ist im Moment nur, dass die Dreiecksungleichung nicht explizit im Lehrplan genannt wird und ich das Stundenthema ja auch in angemessener Weise rechtfertigen muss.
Bisher habe ich den ein oder anderen einfachen Geometriebeweis welcher von der Dreiecksungleichung gebrauch macht. Ich befürchte nur, dass das etwas wenig ist für die Seminarleitung.
Hat eventuell gerade jemand eine Idee wo die Dreiecksungleichung noch eine entscheidende Rolle spielt?

Gruß Kronos


ein kurzer Blickneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2013 23:48:25

nach Wikipedia zeigt schon, dass die Gleichung nicht nur in der Geometrie eine Rolle spielt. Vielleicht hilft dir das schon weiter?

HTH,
hbeilmann


Danke erstmal aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: akronosa Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2013 11:31:00

Vom rein mathematischen Standpunkt her fallen mir unzählige Beispiele ein bei denen die Dreiecksungleichung eine wichtige rolle spielt. Jedoch handelt es sich dabei meist um etwas "anspruchsvollere" Beweisführungen.
Die Stunde halte ich jedoch in einer 7ten Klasse an einer Realschule und ich denke das sich die Anwendung für den größten Teil meiner Schüler auf die Geometrie beschränken wird.


dann kannst du neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2013 12:47:05

mit allgemeinem Logiktraining argumentieren:

"Wenn ich von Berlin nach Hamburg fahre, ist die Strecke höchstens so weit, wie wenn ich den Umweg über Hannover nehme."
"Für Zahnpaste und Zahnbürste im Set zahle ich höchstens so viel wie wenn ich beide Teile einzeln kaufe."
"Wenn ich im Supermarkt Käse und Äpfel kaufe, brauche ich dafür höchstens so viel Zeit, wie wenn ich für beide Sachen einzeln in den Markt laufe."

Ähnliche Beispiele lassen sich im Alltag viele finden.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs