transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 06.12.2016 02:05:35
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Spaß beim Korrigieren: Entschuldigung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Spaß beim Korrigieren: Entschuldigungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clsie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.10.2013 18:04:51

Mein verhaltensorigineller und motorisch unruhiger Schüler (Klasse 4) musste sich nach mehrfachen Ermahnungen wegen allzu phantasiebegabter Regelauslegung schriftlich mit seinem Verhalten auseinandersetzen und sollte den Text von den Eltern unterschreiben lassen. Dabei entstand dieser Text:

Entschuldigung, dass ich den Unterricht gestört habe.
Wenn ich den Unterricht störe, verhindere ich, dass alle etwas lernen können. Die Lehrerin kostet es Nerven. Der größte Depp bei der Sache bin ich: Ich lerne nichts, ich falle schlecht auf und am Sonntag Abend schreibe ich diese Strafarbeit anstatt ein spannendes Buch zu lesen.

Ich musste beim Lesen in der Klasse alle Anstrengung aufwenden, um nicht vor Lachen zu platzen...


Eindeutig ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: 95i Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.10.2013 20:21:23

hochbegabt, der Kleine.


Dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.10.2013 20:53:25 geändert: 13.11.2013 19:11:39

haben Mama oder Papa aber schön geschrieben...



Ihr seid ja so gemein!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivy81 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2013 09:38:26

Das arme Kind hat seine Einsicht so wunderbar in Worte gefasst und wird sicher nach dieser lehrreichen Episode nie wieder den Unterricht stören. Statt dessen wird es ganz still und leise unter der Bank spannende Bücher lesen.


Ergänzung zum Entschuldigungsschreiber...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clsie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2013 19:02:22

Klar haben die Eltern beim Verfassen der Entschuldigung sicher Pate gestanden, doch der gleiche Schüler brachte vor drei Jahren als Erstklässler zu Ostern in der Kirche folgenden erheiternden Beitrag:
Der Pastor kam zu unserer Osterwerkstatt in die Schule und brachte ein riesiges Holzkreuz mit, an dem unsere Erstklässler kleine Zettel, auf denen sie ihre Sorgen und Nöte notiert hatten, befestigten und welches sie dann mit gemeinsamer Anstrengung in die Kirche trugen. Dort nahmen wir die "Sorgen" ab, ließen sie bei Gott und jedes Kind bekam ein Teelicht, welches es mitnehmen durfte. 63 Erstklässler hockten auf dem Kirchenboden um das Kreuz herum und unser Pastor hatte das dringende Bedürfnis "noch die Kurve zu Ostern zu bekommen". Er sagte also dann:"Jesus ist ja auch am Kreuz gestorben." Stille. Kein Kind sagte etwas. Da meldete sich besagter Schüler und mir schwante schon nichts Gutes. "Ja", sagte xy, als er drangenommen wurde,"er wusste ja auch, dass Gott ihn wieder aufwecken würde." "Richtig!", war die Reaktion des Pastors. "Ja und?", mein Schüler dann weiter, "da konnte er das Risiko doch ruhig eingehen!"
Das war einer der schönsten Lehrermomente in meinem Leben. Ich hätte mich schief lachen können. Vor allem, als ich das verdutzte Geicht von unserem Pastor sah...


?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2013 19:33:25

da konnte er das Risiko doch ruhig eingehen

Ist das die Denke und Sprache eines Erstklässlers?


Denke eines Erstklässlersneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clsie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.10.2013 19:44:52

Hätte ich nicht dabei gesessen, hätte ich es auch nicht geglaubt!!
Man muss ihn einfach kennen, um diese "Schnacks" zu glauben. Er ist einfach phänomenal!


Vieleicht...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wahlschwedin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.10.2013 11:00:04

... stört er wirklich so viel, weil er im Unterricht unterfordert ist?


Genau dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: petty1412 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2013 09:49:40

habe ich auch gerade gedacht. Schonmal in der Hinsicht nachgedacht, dass er wirklich "nur" unterfordert ist?


Mein Verhaltensoriginellerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: clsie24 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.11.2013 23:16:25

Leute, keine Sorge, er sit nicht unterfordert, er sollte schon vor Jahren gemäß Kinderazrt Ritalin nehmen, was er aufgrund der Intervention meiner Kollegin und mir nicht getan hat, weil die Eltern sich von uns überreden ließen. Nun lebt er halt seine überschüddigen Energien auf seine Weise aus und wir helfen uns nach bestem Wissen und Gewissen, dies auch zu tun... Er wird immer ein wenig anecken und alles, was wir ihm wünschen können, ist, dass er immer auf Kolleginnen und auf Kollegen trifft, die ihn in seiner Einzigartigkeit erkennen und annehmen können...


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs