transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 312 Mitglieder online 07.12.2016 14:08:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler/innen sind morgens ehrlicher "

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schüler/innen sind morgens ehrlicher neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.11.2013 18:59:27

Eine Studie hat gezeigt, dass Menschen mittags mehr lügen und täuschen. Die Folgerungen für Lehrer/innen sind klar: Klassenarbeiten nur noch in der ersten Stunde.

http://www.lehrerfreund.de/schule/1s/schueler-ehrlicher-klassenarbeit/4456

Na dann...


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2013 11:16:36

und dann hast du eine D-Klasse zweimal 5./6. Stunde ...


oder 5.Klässlerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2013 11:32:46

in der 10. Stunde in Mathe...


ehrlich...am Morgen, am Abend, am längstenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2013 14:36:27

Im Film "Treibhäuser der Zukunft" hat mich sehr beeindruckt, dass in anderen Ländern das Täuschen in Klassenarbeiten gar nicht in Betracht kommt, weil Leistungsmessungen einen anderen Stand und andere Konsequenzen haben.

Vielleicht könnten besagte ForscherInnen im nächsten Projekt überprüfen, wie sehr sich Menschen von den Konsequenzen beeinflussen lassen, ihr tatsächliches Vermögen durch Tricks, Schummeleien oder Lügen in Abrede zu stellen
und inwieweit dies wieder Effekt auf persönliche Einschätzungen zurückfällt.

Palim


In neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.11.2013 14:40:49 geändert: 10.11.2013 14:48:17

den USA an einem Junior College selber erlebt: Hab mich total blamiert, weil ich selber abgucken wollte - das war absolut verpönt.
Ist in GB glaube ich auch so.

Hier ein ganz nettes Forum dazu:
http://www.austauschschueler.de/phpBB/viewtopic.php?f=6&t=8028


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs