transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 7 Mitglieder online 09.12.2016 03:23:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Emil und die Detektive - Rally/Schnitzeljagd"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Schatzkisteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: swarzste Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.11.2013 17:12:07

Das Übliche wäre natürlich Süßigkeiten. Bin aber selber kein Fan davon. Ich hatte für jeden Schüler ein Klassenfoto bzw. ein persönliches Foto vom letzten Wandertag in der Schatzkiste.


Die Jagd war erfolgreich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stephanie0512 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.11.2013 10:50:53

Vielen Dank für Eure Hinweise.
Gestern habe ich die Schnipseljagd durchgeführt. Ich hatte
eine kleine Turnhalle zur Verfügung und konnte dort vor der
Stunde meine Schnipsel verstecken. Den Anfang machten
mehrere Kinderbücher von Erich Kästner, in denen entweder
"Leider falsches Buch, macht euch auf die Suche nach dem
richtigen." Das richtige Buch war dann das Comic von Isabel
Kreitz, in dessen Nähe der erste Schnipsel zu finden war.
Das Buch kann ich nur empfehlen, die Bilder sind nicht nur
künstlerisch sehr gut, sondern auch sehr ansprechend und
bieten sich super an, um die Geschichte unterstützend
darzustellen. Da ich auch nur Romanauszüge behandelt habe,
konnte ich mit dem Buch auch super die Szenen zwischendrin
darstellen.
Die Aufgabe des ersten Schnipsels war, Bilder des Romans in
die richtige Reihenfolge zu bringen und mit dem Lösungswort
"Berlin" sollten sie auf die Suche nach dem 2. Schnipsel
gehen. Hinweis dafür war ein Stadtplan von Berlin, in dessen
Nähe dann der 2. Schnipsel zu finden war. Hier mussten die
Schüler nun ein Kreuzworträtsel ausfüllen. Lösungswort war
Nadelstiche. Während die Kinder das Kreuzworträtsel lösten,
legte ich unbemerkt eine Sicherheitsnadel aus, damit sie auf
die Fährde des 3. Schnipsels geführt werden. Diese Aufgabe
bestand aus der Aufzählung der Detektivnamen und mit dessen
Hilfe der Entschlüsselung des Lösungswortes "Geldbeutel".
Wieder legte ich unbemerkt einen kleinen Geldbeutel aus,
damit sie Schnipsel Nummer 4 finden. Hier galt es ein Puzzle
zu lösen, um das Motto "Parole Emil" zu finden. Mit diesem
Lösungswort mussten sich die Schüler ein letztes Mal auf die
Suche machen und etwas finden, wo dieses Motto draufsteht.
Dazu hatte ich einen selbst kreierten Geldschein ausgelegt,
dessen Bestandteil dieses Motto war. Diese Geldscheine
(1x100 Mark und 2x20 Mark...entspricht dem Roman) pinnte ich
im Vorgang zusammen mit einem Bonbon, versteckte diese in
einer Schatzkiste. Wir sammelten uns zunächst alle an der
Turnhallentür, an der der Geldschein gepinnt war und gingen
zurück ins Klassenzimmer, wo dann die Schatzkiste zu suchen
war. Die Schüler fanden sie und freuten sich über ihre
"Beute". Die Geldscheine sollten sie anschließend in ihren
Hefter kleben.

Ich entschied mich gegen meinen Plan, die Detektivjagd
umzusetzen - einfach aus Organisatorischen Gründen. So
diente diese Schnitzeljagd der spielerischen
Auseinandersetzung und Festigung einzelner Inhalte. Damit
sie diese auch im Hefter haben, teilte ich vor der
Schnipseljagd einen Laufzettel aus, auf dem sie die Lösungen
festhalten konnten.

Die Kinder hatten großen Spaß daran.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs