transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 9 Mitglieder online 03.12.2016 01:39:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Der Laut /p/"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Der Laut /p/neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bibbe Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2004 18:04:42

Hallo ihr!
Diese Woche werde ich mit meinen Kids in der 1. Klasse den Laut /p/ genauer untersuchen. Dabei werde ich verschiedene Gegenstände und Bilder auf den Laut /p/ überprüfen lassen "Wo hörst du P? Wo hörst du kein P?"
Jetzt meine Frage: Gehören Wörter wie "Apfel", "Spiegel", "Pflaster" auch zum Laut /p/? Ich meine, weil sie ja mit pf und sp geschrieben werden... Hat jemand damit Erfahrung? Wäre nett, wenn ihr mir schreibt!
Danke schonmal! Grüßle, bibbe


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2004 19:24:07

sp, pf und ähnliche Lautverbindungen gehören noch nicht zur Einführung von /p/. Das P ist hier nicht rein zu untescheiden. Solltest du einen Fibellehrgang nutzen, findest du die o.g. Verbindungen ganz weit hinten. In jeder guten Anlauttabelle werden sie ebenfalls extra gestellt.

LG hops


hallo bibbeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sumpfeule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2004 14:34:27

kann mich da nur anschließen, diese wörter gehören zum pf oder sp - idr werden sie im fibellehrgang auch später noch eingeführt.
auch in der anlauttabelle haben sie ihren eigenen platz.

zum "P" fällt mir noch etwas ein halte mal deine hand vor den mund und sprich das "P".
spürst du den luftstrom? so kann man toll watte über den tisch hin und her pusten - immer mit dem laut "P". macht kindern tierisch spaß und lehrern auch
vielleicht kanntest du das noch nicht

s.


Vorsicht!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.10.2004 17:40:24

pf und sp sind völlig andere und eigenständige Laute. Die Abgrenzung ist nicht einfach, lass solche Wörter auf jeden Fall weg!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs