transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 1 Mitglied online 03.12.2016 03:51:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Die Weihnachtsgeschichte - fachmännisch erklärt..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Für so vielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2013 22:01:08

Ungereimtes muss man schon sehr sehr lange üben, damit es spontan so wirklich "daneben" herüberkommt.
Alle Achtung! Einen so "Danebentext" zu lernen ist absolut schwierig!
Oder sollte es sich hier um ein schauspielerisches (!) Naturtalent handeln, das spontan so etwas von sich geben kann?

Immerhin ist im Text - wie man so schön sagt - aus jedem Dorf ein Hund vorhanden, das Ganze gut geschüttelt (nicht gerührt!) und schon bekommt man derartige treffende Statements.
Der Ghostwriter für Antworten hat sich da wahrlich schon fast verausgabt und wohl selbst übertroffen!
Ihm gebührt dafür Dank und Anerkennung, denn er hat somit bewiesen, dass es u.a. auch einen Osterhasen gibt, die Anzahl der Kerzen am Adventkranz variabel ist (ACHTUNG, das könnte eine schwierige Mathematikaufgabe werden !), die paarweisen Tiere durch die Krippe auf die Noah geleitet wurden und der Weltuntergang schon stattgefunden hat.
Oder sollten das doch spontane (nicht eingeübte) Antworten sein?


Ich oute...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: uthierchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2013 23:17:33

mich an dieser Stelle jetzt mal als Micaela Schäfer-Fan.

Ich darf das... ich bin nämmich Sonderschulleererin


Undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.12.2013 23:21:21

wie viele Kerzen haben die Amis nun auf ihrem Adventskranz?


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2013 18:18:38

Darf ich bitte zunächst einen Hinweis anbringen?

Micalea ist ein absolut weibliches Wesen, wie man ihrem AUssehn entnehmen kann, daher würde gendermäßig natürlich gehören "Die Weihnachtsgeschichte - fachfrauisch erklärt..."

Die {b]Anzahl der Kerzen auf einem Adventkranz in den USA hängt doch bekanntlich davon ab, wann der Bundesstaat den USA beigetreten ist!
Daher ist die Reihenfolge (und somit die Anzahl der Kerzen) doch gaaanz locker feststellbar: Die Reihenfolge müsste demnach beginnen mit Delaware (1787), Pennsylvania (1787), New Jersey (1787), Georgia (1788), Connecticut (1788), Massachusetts (1788), Maryland (1788), South Carolina (1788), New Hampshire (1788), Virginia (1788), New York (1788), North Carolina (1789), usw..

Schwieriger ist es mit North Dakota und South Dakota, denn sie sind ja zum gleichen Datum beigetreten (Rang 39), bloß, wer hat früher unterzeichnet?? Dann dürfen sie halt die gleiche Anzahl an Kerzen… [
Hawaii darf/muss also einen Hightech-Riesenkranz verwenden, damit alle Kerzen Platz finden…
Womit eindeutig geklärt ist, warum es in den USA so riesige Dinge gibt!

Mit Zweigen geschmückte Adventkränze gibt es erst seit 1860?
Dann könnte es sichauch anders verhalten mit der Anzahl der Kerzen....

Wobei: In den USA gibt es doch eher Schleifen als Kerzen, weil Adventkränze eher als mit einer dicken Schleife verzierte Kränze an den Türen hängen.
Womit sich das Thema Kerzenanzahl auf dem Adventkranz in den USA doch fast von selbst beantwortet hat!
Bleiben noch die neueren Einwanderer, die ihre alten Sitten und Gebräuche aus good old Europe …

Und jetzt bitte eine adventlich-geistige Stärkung!



seit wannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2013 21:04:02

dürfen in den USA überhaupt Kerzen montiert werden? Ich dachte, da gibt es nur bunt flackernde Lichterketten.

Und zu Frau Schäfer - nunja, irgendwie muss man sich als D-Promi ja mal wieder ins Gespräch bringen. Und was eine Verona Pooth oder eine Daniela Katzenberger kann, kann eine Micaela Schäfer auch, nämlich gekonnt das Dummchen spielen. Immerhin hat sie es damit geschafft, dass einige von uns sie jetzt kennen gelernt haben, oder? Danke, klexel


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs