transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 258 Mitglieder online 03.12.2016 16:48:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "fröhliche Formen für Ruhe in der Klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
alsoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.01.2014 19:54:24

die ironieschilder versteh ich jetzt auch nicht...
wir haben unsere erfahrungen mitgeteilt und versucht zu erklären, dass schülerInnen der sekI oderII auch auf leise ansprache reagieren sollten und keine beonderen showelemnte mehr brauchen sollten...
skole


Da musst Du jetzt nicht sauer seinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.01.2014 19:55:51

aus meiner Sicht sind die SuS, wenn sie in die Pubertät kommen zu alt für diese Spiele. Du machst Dich damit lächerlich. Sie wollen sich an Dir reiben, ihre Grenzen austesten und sich ausprobieren. Da müssen klare Regeln und Ansagen her und die kann man aus meiner Sicht nicht mit irgendwelchen Spielchen verbinden.

@klexel, da haben wir ja wieder gleich getickt und das fast zur gleichen Zeit. Aber Du warst wieder schneller


@nachhelpneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.01.2014 19:56:42

Du bist Studentin - und du hast Antworten von erfahrenen Lehrkräften aus verschiedenen Schultypen bekommen.

Dein Benehmen ist mehr als kindisch.


sorryneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.01.2014 19:59:36 geändert: 08.01.2014 20:03:41

aber dazu fällt mir nur die Ausführung von Michael Krebs zum "Flüsterfuchs" ein
http://www.youtube.com/watch?v=H2eSHlH8g3o


Und hier kann man gleich das passende Protest-Shirt bestellen
http://nofluesterfuchs.spreadshirt.de/


Tischglockeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.02.2014 10:29:25

Ich unterichte auch in der Sek I und II und habe allerbeste Erfahrungen mit einer Tischglocke gemacht, auch wenn eine Kollegin die mal als "lächerlich" bezeichnet hat - kann ich nicht finden!
Aber vielleicht habt Ihr ja einen besseren Vorschlag für mich?

Es geht um folgende Situation: Eine Klasse von etwa 20 bis 32 SuS experimentiert im Physik-Unterricht in kleinen Gruppen (2 bis 4 Leute), man holt Material aus den Schränken und vom Lehrerpult, redet und diskutiert miteinander, wie man den Versuch nun richtig durchführt, fragt die Lehrerin, ...

Wenn ich etwas sagen möchte, was alle hören sollen, tippe ich auf die Tischglocke - das ist das vereinbarte Zeichen für "einmal kurz Stille bitte". Nach nur wenigen Augenblicken ist die komplette Klasse ruhig, ich kann meine Ansage machen, und dann geht's weiter.

Echt lächerlich, oder?



neinneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.02.2014 12:28:59

nicht lächerlich, aber als spezielle Aufforderung funktioniert es sicherlich. Würde man das generalisieren, wäre die Wirkung in der angesprochenen Alterstufe wohl bald kaum noch spürbar, jedenfalls m.E.


Ich findeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.02.2014 19:45:29

das jeder seinen Weg finden muss und was in der einen Klasse klappt, geht in der anderen gründlich daneben.

Also wenn Du Erfolg hast, warum sollst Du was anderes machen?


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs