transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 02:06:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Strukturierung des Englischunterrichts"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Strukturierung des Englischunterrichtsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 12:15:33

Liebe Englisch- Spezialisten!
Gibt es jemanden von euch, der mir Tipps bei der Strukturierung meines Englischunterrichtes geben kann? Wir haben das 67,5 Minuten Modell und es fällt mir nicht leicht, richtige Struktur in meinen Englischunterricht zu bringen. (Ehrlich gesagt war es vor der Umstellung auf 67,5 Minuten auch schon ein Problem). Die Schüler bei uns brauchen klare Strukturen, aber der Englischunterricht soll doch auch Spaß machen!
Ich bin für jeden Tipp dankbar, auch für "Raster" zur Orientierung. (Gibt es sowas?)
Vielen DAnk und einen schönen Sonntag!
Pasqualina


Nicht zu viel festlegen!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 17:33:24 geändert: 02.02.2014 17:36:34

Es sollte auf jeden Fall unterschiedliche Unterrichtsphasen geben, die aber nicht zu starr festgelegt werden sollten.

Wichtig finde ich Phasen

1. der mediengestützten Texterarbeitung und andschließenden Festigung durch Zusatzaufgaben, die in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit mündlich oder schriftlich erfolgen können

2. der PA / der GA generell, um mehr Abwechslung in den Unterricht und die SuS zu mehr Eigenaktivität zu bringen

3. von freierer Projektarbeit, in denen z. B. in GA mediengestützte Präsentationen erarbeitet werden

4. James but not Last den Lehrer-Vortrag bzw. das sehr eng geführte Dialog-Modell zwischen Lehrkraft und SchülerIn, denn Du bist ja u. a. auch Vorbild für die SchülerInnen, was das korrekte Sprechen und Schreiben betrifft

Ich unterrichte an einem Gym und weiß natürlich nicht, was man SuS an Deiner RS klasse 7 abverlangen kann. Vielleicht meldet sich ja mal ein kollege / eine Kollegin dieser Schulform.


P. S. Von einem 67,5-Minuten-Modell habe ich noch nie zuvor gehört......


Danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 17:40:17

Hallo,
das 67,5 Minuten Modell ist kein Scherz, es existiert tatsächlich bei uns!
Ich danke dir für deine Hinweise!
Pasqualina


Gruppenarbeitneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 17:41:54

...finde ich im Englischunterricht sehr schwierig. Wegen Einsprachigkeit. Wie organisierst du das?
Danke!
Pasqualina


Hat ....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 20:34:44

....noch jemand Tipps für mich?
Einen schönen Abend noch,
Pasqualina


Language Guardneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 02.02.2014 20:43:41

Natürlich kann ich nicht die Einsprachigkeit in den einzhelnen Gruppen kontrollieren, aber: ich ernenne pro Gruppe einen Language Guard, der auf die Einsprachigkeit achten soll.
Außerdem: Es ist ja auch wichtig, dass sich die SuS im Gespräch über die jeweilige sprachlich richtige Form einigen.


Hat noch jemand....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.02.2014 16:50:32

....einen Tipp für mich?
Danke,
Pasqualina


Ok.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.02.2014 17:48:23

....vielleicht war meine Frage so dumm gestellt / zu allgemein?
Danke jedenfalls an bernstein!
Pasqualina


Zu dummneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.02.2014 17:55:23

war die Frage auf keinen Fall, aber vielleicht tatsächlich etwas zu allgemein.
Es kommt doch immer auf die Altersstufe, den Inhalt, Thema an, damit verbunden die einzelnen Methoden und Unterrichtsschritte.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dir da ein allgemein gültiges Raster geben kann. Das ist auch unabhängig von der Stundenlänge.

Aber vielleicht bist du auch etwas zu ungeduldig. Es gibt Foren, die werden auch nach Tagen noch einmal hochgeholt, und dann gibts doch noch eine hilfreiche Antwort. Ich drück dir die Daumen.


Hallo Klexel,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: pasqualina Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.02.2014 21:46:59

auch dir danke und ich übe mich in Geduld!
Pasqualina


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs