transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 17 Mitglieder online 08.12.2016 01:24:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Reizwortgeschichte: Eine Streichgeschichte, ein Scherz o.ä. - suche Tipps"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Reizwortgeschichte: Eine Streichgeschichte, ein Scherz o.ä. - suche Tippsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.02.2014 20:36:41

Liebe Community,
ich bin auf der Suche nach Ideen für eine Reizwortgeschichte, die einen Streich, einen Scherz oder etwas anderes Witziges zur Grundlage haben. (Reizwortgeschichten zu Angst fallen mir haufenweise ein.)
Kann mir jemand einen Tipp geben?
Das, was ich bisher gefunden habe, war ziemlich dürftig und hatte mir zu wenig "Qualität". Die Erzählung soll ja auch eine Steigerung zum Höhepunkt beinhalten und einen Schluss haben.
Ich suche einerseits nach Themen, andererseits nach passenden stilistischen Übungen.
Hier bei unseren Materialien bin ich nicht fündig geworden.
Es ist für eine 4. Klasse.


Sowas?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.02.2014 20:55:36



Ja so etwas...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.02.2014 21:03:52 geändert: 24.02.2014 22:17:07

... wobei der Kammerjäger noch eine zusätzliche Situationskomik in die Geschichte einbringt.
Nur (leider) ist diese Reizwortabfolge ziemlich bekannt und sie ist die einzige, die mir bei meiner Recherche begegnet ist.
Inzwischen habe ich sie ausgearbeitet unter dem Thema "Ein Faschingsscherz" im bsv Sprachbuch 4 gefunden.
Dennoch bräuchte ich noch mehr Ideen um noch weiter an dem Thema arbeiten zu können.


Ich habe früherneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bger Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.02.2014 19:44:55

öfter Geschichten über Streiche schreiben lassen, da gab es
eine Reihe in einem alten Sprachbuch. Das habe ich allerdings
mit einem Bildimpuls (Vater-Sohn-Geschichten, aber auch in
einem Buch mit witzigen Geschichten und Cartoons über Schule,
da gibt es so einiges). Ansonsten "mache" ich
Reizwortgeschichten selber. Nimm dir eine lustige Geschichte
(oder denke dir selbst eine aus) und schreibe Reizwörter auf.
Irgendwo (hier in 4teas?) gibt es auch eine Idee mit selbst
anzufertigenden Würfeln mit Reizwörtern.


hmmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.02.2014 20:03:16 geändert: 25.02.2014 20:04:32

Ich lasse in Klasse 4 Eulenspiegeleien zu einer Redewendung schreiben - da gibt es also für den Aufsatz die Redewendung und man muss überlegen, wie Eulenspiegel es schafft, sie zweideutig umzusetzen. Wer sagt denn, dass ein "Reizwort" kein Satz sein kann?

Ansonsten ist es bis zum 1. April auch nicht mehr weit.

Palim


Rückmeldungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ysnp Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.04.2014 12:26:50 geändert: 15.04.2014 12:31:35

Vielen Dank für eure Mühen. Die Reizwörtergeschichte mit der Spinne gelang zur Übung ganz gut. Doch das war's auch schon.
Die Schüler hatten dann Schwierigkeiten im benoteten Aufsatz aus neuen Reizwortkombinationen ebenfalls eine lustige Geschichte zu machen. Da war ich im Großen und Ganzen vom Ergebnis her nicht zufrieden. Wahrscheinlich gibt es einfach zu wenig zündende Reizwörter dazu, aus denen man eine gute Geschichte machen kann, die nicht unsinnig klingt.
Vielleicht probiere ich im nächsten Zyklus einmal die Eulenspiegelgeschichten aus.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs