transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 99 Mitglieder online 09.12.2016 06:58:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Drucker für bessere Overheadfolien"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Drucker für bessere Overheadfolienneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: karha Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2014 20:03:57 geändert: 03.03.2014 20:04:57

Ich benötige einen Multifunktionsdrucker und überlege,ob ein Farblaserdrucker farblich gute Overheadfolien druckt. Vielleicht kann mir jemand ein Empfehlung dazu geben.
Danke und viele Grüße


Bei einem Laserneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 07:19:33

sind die Farben technisch bedingt nicht voll transparent, d.h. sie wirken immer flau.
Für Diagramme reichts, Fotos u.ä. kommen nicht so gut.
Allerdings sind die Folien wesentlich billiger.

rfalio


inkjetneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 07:49:22 geändert: 04.03.2014 07:49:32

Ich drucke mit einem inkjet-Drucker, die Folien werden sehr gut: leuchtende Farben, wischfest. Diese Drucker sind nicht teuer. Es lohnt sich, neben einem Laserdrucker für Papier sich einen solchen hinzustellen, wenn man häufig Folien druckt.


Ich nehmeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hops Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 16:37:25

für Folien auch nur Injekt-Drucker. Bei meinem Laser und den dafür optimalen Folien (lt.Hersteller) war das Folienergebnis nur mäßig. Gerade wenn es mal eine Kunstdruckfolie sein soll, würde ich nie mehr mit Laser Folien herstellen.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs