transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 105 Mitglieder online 09.12.2016 07:05:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Institutionalisierte Kommunikation im Kollegium"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Institutionalisierte Kommunikation im Kollegiumneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 15:36:39

Als Junglehrer war ich gewohnt, morgens in mein Fach im Lehrerzimmer zu schauen, ob dort eine Nachricht von der Schulleitung deponiert ist. Damals war es üblich, dass die SL mittels Texten auf gedrucktem Papier das Kollegium informierte. Unvergessen sind die Dienstbesprechungen und die Konferenzen, an deren Ende der Schulleiter langatmig Infos vorlas, weil die Option der Vervielfältigung nicht immer gegeben bzw. zu aufwendig war.

Heute bedient man sich wohl anderer Methoden. Unser Kollegium ist per Mail miteinander verbunden. Die SL leitet die eingehenden Infos einfach weiter. Wie sieht es bei euch an der Schule aus? Verfügt ihr evtl. über weitere Kommunikationsmittel, etwa eine Cloud oder einen geschützten Bereich innerhalb der Schulhomepage? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 16:37:54 geändert: 04.03.2014 16:42:45

Wir haben seit neuestem einen elektronischen Kalender, in den uns die Sekretärin die offiziellen Termine zwangsweise einträgt. Für den gilt, wie auch für das schwarze Brett, die Vorgabe, einmal wöchentlich reinzuschauen. Das Mailsystem und das Fach im Lehrerzimmer sind an Tagen, an denen wir da sind (dazu siehe unten) einzusehen.

Außerdem haben wir schon seit ich dabei bin eine Art Cloud auf dem Schulserver, in der wir z.B. Kontaktdaten zu den Betrieben sammeln und ein normales EMail-System.

Unter den Fachlehrern der Handwerks-Elektriker haben wir außerdem inoffiziell einige Accounts bei "Dropbox", die wir zum Materialtausch nutzen. Außerdem steht eine externe Festplatte im Vorbereitungszimmer, auf die jeder seinen Kram hochladen und sich bei Bedarf bedienen kann.

Erfahrungen:
An sich könnte es m.E. einfacher nicht sein. Das Mail- und Kalendersystem macht sogar die Lauferei ans Fach überflüssig. Die Realität sieht aber anders aus:

Die jüngeren Kollegen und die technikaffinen unter den Älteren nutzen das Mailsystem und die Cloud gerne und ausgiebig.
Vor allem die Ü60-Fraktion hat bisher allerdings selten bis nie in die EMails gesehen und wird das wohl auch in Zukunft mit dem Kalender nicht tun. Die SL weiß das natürlich, kann aber auch schlecht jemanden zwingen, also gibt es alle Infos auf allen möglichen Wegen, sprich zusätzlich auch noch per schwarzem Brett oder Zettel im Fach.

Ich finde das deshalb etwas ärgerlich, weil wir - wegen der Abendschule und zwei Schulstandorten - oftmals nicht an den gleichen Tagen im Haus sind und man somit häufig nicht die Möglichkeit hat, persönlich miteinander zu reden.
Würde jeder täglich oder zumindest zweitägig in die Mails sehen, könnte man sich so manches Kommunikationsproblem sparen.
So schreibt man bspw. als Klassenlehrer für Informationen, die an alle Fachlehrer gehen müssen, den Jungen eine Mail, den Alten nen Zettel, und denen, von denen man weiß, dass sie sich um garnichts scheren, rennt man hinterher. Da unsere Klassen auch nicht an allen Tagen im Haus sind führt das schonmal dazu, dass teils wichtige Infos erst ankommen, wenn der Käs gegessen ist.

Das war's erst mal :)

Gruß,
DpB

EDITVERMERK: Falls schon jemand am antworten war: Text ein wenig editiert... man sollte mal ne Vorschaufunktion einfügen :)


@depaelzerbuneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 17:29:14

Vielen Dank für die ausführlichen Hinweise. Der elektronische Kalender würde mich schon interessieren. Wie funktioniert dieser?

Es ist aber ein Graus: Dass für die Kollegen nicht ein Mindeststandard gilt, z.B. sich über Mail zu informieren, dass also die reiferen Jahrgänge sich dem entziehen können, wenn sie keine Lust haben, sich einzuarbeiten. - Wäre in privaten Betrieben nicht möglich. Da werden Standards gesetzt. Diese hat man zu erfüllen.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 17:35:12

Es gibt unterschiedliche Kalender:
Einen, in den wir Termine eintragen können, wenn wir wollen. Der ist wohl nur für uns sichtbar. Den nutze ich nicht, da bin ich nu wieder altmodisch und nutze lieber das veraltete Ding aus Papier, das an meiner Wand hängt

Der andere ist duch uns nicht bearbeitbar, wir können ihn nur einsehen. Er wird von der Sekretärin gepflegt, und wir finden dort z.B. die Konferenztermine.
Technisch kenne ich da keine Details, aber unser gesamtes (neues) System ist ein "Microsoft Exchange"-System. Wenn Dich Details interessieren, guck einfach mal dort nach: http://office.microsoft.com/de-de/microsoft-exchange-e-mail-dienste-fur-unternehmen-FX103472230.aspx

Gruß,
DpB


und klick:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: docman Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2014 18:06:13



Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs