transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 127 Mitglieder online 04.12.2016 23:39:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Morgen gehts wieder los..."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Morgen gehts wieder los...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 08:46:45

Hallo
MOrgen fängt bei uns in Niedersachsen wieder die Schule an. Ich bin Klassenlehrer und habe morgen in den ersten beiden Stunden meine Klasse in kath. Religion. Meine Frage an euch: Wie motiviert Ihr die Kinder? und seit ihr eher motiviert nach den Ferien oder nicht so?
Viele Grüße.


wiesoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 09:59:11

... die sind doch intrinsisch motiviert?

du musst also nur einen interessanten Lerngegenstand in den Unterricht einbringen und der Rest läuft quasi wie von selbst.


@missmarpelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 10:40:35

"interessanter Lerngegenstand"? Viiiel zu kompliziert! Ich komme in die Klasse, stelle mich vorne hin, und schon sind alle in bester Lernlaune!

Also falls die Eingangsfrage ernst gemeint ist: Ich gehe es immer recht gemütlich an, mit einem Erzählkreis (den wir ohnehin jeden Montag machen), und dann erzählen wir uns erstmal ausführlich alles Nennenswerte von den Ferien. Womöglich müssen auch noch Geburtstagskinder geehrt werden. Das ist ein recht guter Einstieg, um auch geistig wieder anzukommen, danach gehts allmählich in die Bücher. Ich sehe gerade, dass du wohl höhere Klassen unterrichtest, wüsste aber nicht, warum das dort nicht auch gehen sollte.
Es gibt hier auch in den Mats irgendwo ein Quiz mit Unterrichtsstoff, das wohl zum lockeren Einstieg nach den Ferien gedacht ist (und zur gleichzeitigen Überprüfung, was von vor den Ferien hängengeblieben ist).

Wir haben allerdings noch ein paar Tage und fangen erst am 28. wieder an, insofern dir einen guten Start!


Ich mache es ähnlich wie Du, janneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 14:53:56

nur: abhängig von der Klasse fällt es unterschiedlich aus.
Meine "Pflegefälle" arbeiten ausschließlich mit Druck (aber das dann gut), die anderen sind so intrinsisch motiviert, dass ihre Motivation auf mich abstrahlt, so z. B. bei meiner 5. morgen früh. Ich freue mich schon auf diese lieben Gesichter.


: )neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bidaba Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 17:05:01

Fröhlich und gut gelaunt, energiegeladen starten und bei den Schülerinnen und
Schülern einfach davon ausgehen, dass sie es auch sind.
So läuft es allemal besser, als wenn alle nur denken "Ferien sind schöner".
Ich weiß, es ist eine Binsenweisheit, aber sie hilft.
Einen guten Start wünscht
bidaba


im Übrigenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 22:01:18

sind meine Kiddies nach den Ferien fast einhellig der Meinung, dass es jetzt echt mal wieder Zeit war für Schule und dass sie sich aufeinander gefreut haben. Und mir gehts eigentlich auch immer so (das hält zwar unterschiedlich lange an, aber das wäre ja auch eine andere Themenstellung)


Hahaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 22:40:41

Sitzkreis, über die Ferien und die Geburtstage erzählen...

@Janne
Ich sehe gerade, dass du wohl höhere Klassen unterrichtest, wüsste aber nicht, warum das dort nicht auch gehen sollte.

Haste das schon mal in einer 'intrinsisch motivierten ' 9. Klasse versucht? Die fühlen dir den Puls, wenn du damit ankommst...

Da gibts ein freundliches 'Good morning', und dann gehts los, wie immer...


na siehsteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.04.2014 23:11:40

dann bin ich ja wieder froh, dass ich bei den Kleinen arbeite, die freuen sich total voll in echt, mich zu sehen


Achterneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: missmarpel93 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.04.2014 06:35:37

Haste das schon mal in einer 'intrinsisch motivierten ' 9. Klasse versucht? Die fühlen dir den Puls, wenn du damit ankommst...

Da gibts ein freundliches 'Good morning', und dann gehts los, wie immer...


Ich sach nur Achter ...

Nach dem "Guten Morgen" geht da aber gar nix los, außer dass sich bei den Pubertieren ein paar Hormone verirren.

Aber ich muss auch Montaf erst wieder los


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs