transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 1 Mitglied online 11.12.2016 03:47:36
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schüler/innen machen nicht beim Sport mit!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Da wartet aber ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:39:15

eine Menge Arbeit auf dich!
Offensichtlich gibt es die verbindlichen Regeln noch nicht. Deshalb schließe ich mich den Vorschlägen von klexel an. Für besonders wichtig halte ich den Hinweis, die Eltern mit ins Boot zu holen.
SchülerInnen, die sich evtl. bewusst um den Sport drücken wollen, können in der Stunde kleine Aufgaben übernehmen. Niemals würde ich sie einfach nur so herumsitzen lassen. In einer neunten Klasse bietet sich zum Beispiel ein Stundenprotokoll an. Oft ziehen die SchülerInnen es dann vor, regelmäßig teilzunehmen.


Ganz wichtig:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:41:52 geändert: 25.04.2014 22:42:36

Was immer du tust (Telefonate, Gespräche, Briefe etc.) Mach IMMER Vermerke in der Klassenakte, lass Briefe gegenzeichnen, einen Kenntnisnahme-Schnipsel mitbringen o..ä..

Sonst heißt es am Ende des SJ, wenn du plötzlich ne schlechte Note gibst, von den Eltern:" Davon haben wir gar nichts gewusst!" und du hast ein richtiges Problem an der Backe.


Abwechslung genug!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:44:28

In meinem Sportunterricht baue ich meiner Meinung nach genug Abwechslung rein. Es gibt wenn ein vorgegebenes Thema abgeschlossen ist immer eine Woche wo ich mit den Schülern gemeinsam überlege was wir machen könnten.

Der Junge war einmal übergewichtig hat jetzt aber extrem abgenommen. Die zwei Mädchen sind keines Falls übergewichtig. Zumindestens bei einem der beiden Mädchen sehe ich großes Potenzial.

Und ich habe zu Beginn des Schuljahres und zu Beginn des neuen Halbjahres auch noch einmal erwähnt, das sich die Note bei mir fast hauptsächlich aus Anstrengung usw. zusammensetzt und die Leistung eher weniger (20-30%)


Mit den Eltern auch ein Problem...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:47:27

Natürlich habe ich VERSUCHT mich mit den Eltern in Verbindung zu setzten. Zuerst über die Kinder, was erwwartungsgemäß nicht funktioniert hat und dann habe ich versucht sie anzurufen (--> bei allen keiner rangegangen). Dann habe ich auf den AB gesprochen und um Rückruf gebeten, keine Rückmeldung!


Dann solltest ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:49:51

du dich über die Schulleitung schriftlich (auf dem Postweg!!) an die Eltern wenden.


Nächster Schritt:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:50:31

Vorladung der Eltern durch die SL mittels Einschreiben.

Dann würde ich auch die Elterngespräche im Beisein der SL führen, ist sicherer. Und du hast jetzt die Möglichkeit, das Problem zu delegieren.

Das Problem scheint sehr viel gravierender zu sein als es sich am Anfang dargestellt hatte.


Ok..neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:52:14

aber mal angenommen die Eltern melden sich immernoch nicht, was dann?


Dannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:54:48

ist es nicht mehr dein Problem..

Lass jetzt schon die SL schreiben, lehn dich zurück und warte ab.


!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:56:01

Wahrscheinlich das Beste, werd mich Montag nach Schulschluss (auch nach Sport in der Klasse :D) mit der SL zusammensetzten. Danke für eure Antworten!!


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.04.2014 22:59:26

wünsche dir viel Erfolg und hoffentlich eine Schulleitung, die dich unterstützt und mitzieht!


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs