transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 480 Mitglieder online 06.12.2016 15:24:31
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Unterschied Schwerpunktbildung und Fallanalyse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Unterschied Schwerpunktbildung und Fallanalyseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jmo2013 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 27.04.2014 19:53:01 geändert: 27.04.2014 20:01:03

hallo ihr lieben!
ich studiere noch und muss ein referat in
geschichtsdidaktik halten - über die
untersuchungsverfahren. habe mich dabei an michael sauer
orientiert und habe jetzt nur eine wahrscheinlich banale
frage: was ist der unterschied zwischen schwerpunktbildung
und fallanalyse. diese unterscheidung trifft nur sauer,
werder pandel, noch barricelli machen das. eine
fallanalyse ist ein spezialfall der schwerpunktbildung -
und enger gefasst, wie bspw. der kalte krieg am beispiel
berlin. aber was ist dann eben der schwerpunkt...
irgendwie steh ich ziemlich auf dem schlauch - wäre echt
lieb, wenn mir jemand das kurz erklären kann!
vielen dank im voraus!!


Schwerpunkt und Fallbeispielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: aqua14 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.05.2014 22:52:26

Hallo,
wenn Du einen Schwerpunkt bildest, kann der aus mehreren Fällen bestehen.
Beispiel: Der Schwerpunkt ist Kleidung und soziale Gliederung. Als konkreten Fall, (Fallbeispiel) suchst Du dir die Römer raus. Wenn Du nur auf der Ebene der Schwerpunktbildung bleibst, kannst Du das beispielsweise auch als Längsschnitt anlegen.


danke!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jmo2013 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.07.2014 11:56:37


das referat war da leider schon vorbei und ich habe jetzt erst
wieder reingeschaut - aber trotzdem vielen dank für die
antwort!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs