transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 11.12.2016 01:41:33
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schwimmen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Schwimmenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 21:40:02

Während einer spontanen Sportlehrer Konferenz heute in einer Pause wurde uns Sportlehrern mitgeteilt, das die Jahrgänge 5,7,10 noch in diesem Schuljahr 4 Wochen lang Schwimmunterricht eretilt bekommen müssen.
Ich unterrichte eine 10.Klasse in Schwimmen/Sport und die Klasse ist sehr wild und laut. Wie gehe ich jetzt vor? Und was ich mit ihnen?
Danke und viele Grüße!


häää?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 23:00:06

da würde ich dann die fachkolleginnen, die derartige mitteilungen mal eben in der pause kundtun, aber ganz genau befragen wie sie sich das praktisch vorstellen:

ganz abgesehen von inhaltlich und methodisch aspekten darfst du schlicht und einfach nur dann schwimmunterricht erteilen, wenn du in der lage bist, schülerInnen im notfall retten zu können sprich den dlrg schein (silber) nachweisen kannst.

oder habt ihr einen qualifizierten bademeister an dabei?


hmneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 23:13:44

Die jungen SportlehrerInnen haben womöglich ALLE diesen Schein, weil man ihn im Studium vorlegen muss.

Bei mir entstehen ganz andere Fragen:
- Können die SuS alle schwimmen?
- Wie viel Begleitung wird gestellt?
- Kann man unter diesen Bedingungen mit dieser Klasse Schwimmunterricht erteilen?

Palim


Duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 23:17:41 geändert: 28.04.2014 23:25:45

unterrichtest Schwimmen, Sport/Schwimmen ist dein Fach, und du unterrichtest diese 10. Klasse ohnehin.

Gibt es einen Lehrplan? Pick dir doch da die Dinge raus, die für solch einen kurzen Zeitraum und für diese Klasse geeignet sind.
4 Wochen? - Das bedeutet doch nur 4x Schwimmen, oder? Seltsame Regelung.

Wasserball? Spaßstaffeln mit Kleidungswechsel? Klamottenschwimmen? Rettungsübungen?



Im Schwimmunterricht werden alle Klassenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 23:25:22

an meiner Schule in 2 Gruppen geteilt, vorzugsweise Jungen und Mädchen, die dann im 14-Tage-Rhythmus unterrichtet werden.

Das wäre sicher eine Entlastung für Dich und Deine wilde Klasse.


@palimneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.04.2014 23:55:10

"Die jungen SportlehrerInnen haben womöglich ALLE diesen Schein, weil man ihn im Studium vorlegen muss."

ist das eine niedersächsische regelung?

was macht es für einen sinn, dlrg scheine vorlegen zu müssen, wenn anschließend keine fach bzw. schwerpunktfachausbildung im studium erfolgt oder wird diese auswahl bei euch auch vordiktiert?

kann ich mir fast nicht vorstellen ohne mir an den kopf zu fassen.



@unverzagteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2014 00:16:44 geändert: 29.04.2014 00:24:50

Wer Sport auf Lehramt studiert, muss zusätzlich zum Studium eine Sporteignungsprüfung ablegen. ..... Voraussetzung zur Teilnahme an der Sporteignungsprüfung ist außerdem der DLRG Ausweis Bronze (oder höher), der am Tag der Eignungsprüfung mitzubringen und vorzulegen ist. (Diese Regelung stammt aus Hessen, aber andere BL haben sicher ähnliches zu bieten.)

http://www.uni-kassel.de/einrichtungen/lehramtsstudiengaenge/studieninteressierte/eignungspruefung-sport.html

Niedersachsen:
http://www.sport-eignungspruefung.de/node/3#Niedersachsen


@klexelneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2014 11:28:14

"aber andere BL haben sicher ähnliches zu bieten"

ich habe in hamburg sport studiert und da hat keineR eine fragwürdige eignungsprüfung machen geschweige denn von vornherein den rettungsschein vorlegen müssen - wäre auch den zweiten vor dem ersten schritt machen also andersrum macht mehr sinn.



Regelung Bayernneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: volleythomas Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2014 16:14:12

Im Studium Sport nicht vertieft (= Hauptfach GS oder MS) machst du in Bayern nicht nur das DRSA Silber (Deutsches Rettungsschwimmabzeichen), sondern auch den Lehrschein Rettungsschwimmen. Dann darfst du sogar das DRSA von SUS abnehmen.
Das wäre bei einer halbwegs fitten Klasse eine Option.
Ansonsten sind Bewegungsspiele, Staffeln, einfache Rettungsübungen oder vielleicht auch Wasserspringen (1m oder 3m) durchaus machbar und spaßbehaftet.

Ohne Schleichwerbung machen zu wollen, dieses Buch habe ich für meine Wasserwacht angeschafft, hilft mir aber auch immer wieder bei der Durchführung von Schwimmunterricht oder Fortbildungen für Lehrkräfte:
http://www.auer-verlag.de/shop/grundschule/sport/sportarten/4403-schwimmen-unterrichten.html

Th


Natürlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tom2009 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.04.2014 18:35:55

musste ich den Schein im Studium machen.
Ja, es sind leider nur 4 Wochen da wir uns die Schwimmhalle mit noch 2 anderen Schulen teilen müssen.
Als Begleitung bin nur Ich dabei.


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs