transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 250 Mitglieder online 09.12.2016 10:49:24
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Literaturprojekt in der 5. Klasse? Hilfeeee!!"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Literaturprojekt in der 5. Klasse? Hilfeeee!!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maciran Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2014 10:21:56 geändert: 20.06.2014 10:56:22

Liebe Leute,
ich bin seit Mai diesen Jahres im Ref einer Gesamtschule. Gestern
meinte der Schulleiter, dass es doch eine gute Idee wäre, wenn ich
nach den Sommerferien ein Literatur-AG mit den neuen 5ern machen
würde. 'Ist aber kein Muss' fügte er hinzu. Obwohl ich die Idee an sich
gut finde, mache ich mir dennoch Druck, weil ich nicht so genau weiß,
wie Literatur in der 5 aussehen könnte.
Ich wäre euch sehr sehr dankbar, wenn ihr mir Ideen geben könntet,
wie ich eine Lit-AG gestalten könnte
Lieben Dank im Voraus!!!


Ziele und Möglichkeitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2014 17:34:24

Vielleicht wie ein Lesekreis, den es in manchen Buchhandlungen gibt.

Es gibt welche, die sich in regelmäßigen Abständen gemeinsam das gleiche Buch vornehmen,
es gibt andere, in denen verschiedene Bücher vorgestellt werden.

Ob es reicht, lesen an sich anzubieten, weiß ich nicht.
Mir würde es eher gefallen, wenn es produktionsorientiert wäre, vielleicht Buchvorstellungen ausgehängt werden oder die Bücherei erweitert oder betreut wird?

Welche Ziele verfolgt der SL damit?
Welche anderen AGs wird es geben und welche Kinder wählen was bzw. werden mit den Angeboten erreicht?

Palim


Als ich selbst noch...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seplundpetra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.06.2014 18:42:31 geändert: 20.06.2014 21:36:40

... Schüler war, hatten wir auch so etwas ähnliches. Da wurde dann "Literatur betrieben". Es entstanden Kurzgeschichte und Gedichte und am Ende konnte man einen "Almanach" erwerben, der eine kleine Sammlung der entstandenen Werke beinhaltete. Diese AG war aber für alle Jahrgangsstufen offen.

Vielleicht ließe sich etwas ähnliches aufbauen: Erst Interesse wecken, Bücher & lustige Gedichte vorstellen und dann auch selbst welche entwerfen...

Edit: Und dann noch einen Kunst-Kurs bitten ein paar Illustrationen zu den Geschichten beizusteuern. Super Kooperation und Ausstellungsmöglichkeit


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs