transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 576 Mitglieder online 04.12.2016 17:23:44
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Fühle mich durch Schulleiter gemobbt"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Fühle mich durch Schulleiter gemobbtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 14:30:53

Kann man da überhaupt was machen? Gespräch "kam nicht an".


Es istneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 14:37:21

immer schwierig, aus der Ferne zu helfen.
Besonders schwierig wird es, wenn wir keine Einzelheiten von dir erfahren. Magst du das etwas ausführlicher erläutern?
Hast du mit dem PR gesprochen?
Auf jeden Fall solltest du ein Mobbingtagebuch führen, um die einzelnen Vorfälle abrufen zu können. Vieles vergisst man sonst.


Ganz schwierigneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 15:22:04

aber ohne Info kann man da sehr wenig sagen.

Allgemein es ist sehr schwierig, weil Aussage gegen Aussage steht. Das heiße Eisen will niemand anfassen.

Ein Schulwechsel kann da Wunder wirken, man kann aber auch vom Regen in die Traufe kommen.

Wenn Du zum Schulrat gehst, Ihnen Dein ANliegen vorträgst und in Aussicht stellst, dass Dich dieser Konflikt krank macht, vielleicht lässt sich dann auch noch was fürs neue Schuljahr machen. Sie wollen nämlich möglichst gesunde Mitarbeiter und keinen Stress. Oft gibt es in anderen Schulen noch freie Stellen und sie verschieben dann halt das Stundenproblem von A nach B.


Wenn du neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 17:21:30

oben in der Suche "Mobbing" eingibst und in Foren aller fächer suchen lässt, findest du mehrere Foren zum Thema.
Ohne weitere Angaben kann ich nicht viel dazu sagen, denn gemobbt fühlen und gemoppt werden sind nicht unbedingt dass gleiche.
Aus meiner Erfahrung heraus wird Mobbing aber durchaus auch vom Umfeld wahrgenommen, also auf jeden Fall Feunde/Kollegen einbeziehen.


Hallo Silberfleckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 18:40:10

ich habe meine Kollegen um ihre Meinung gefragt. Es kam heraus, dass ich ihnen leid tue, also ist meine Wahrnehmung nicht ganz daneben.Ich schaffe es hier nicht, das Ganze darzustellen, aber irgendwie tut es schon gut, überhaupt Rückmeldung zu bekommen. Letztendlich sitze ich aber am kürzeren Hebel. Danke


Gegen SL null Chance,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.07.2014 21:17:19

daher wechsel die Schule.


Verändere dich!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: reichundschoen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.07.2014 00:59:44

Weggehen nutzt dir, deinem Wohlbefinden und deiner Gesundheit mehr als ein Abenteuer á la Don Quichotte. Nur Mut!


undneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.07.2014 01:04:57 geändert: 09.07.2014 01:07:05

Mobbing macht krank.

Ich habe da schon Leute gesehen, das möchte ich persönlich nicht erleben. Zieh die Notbremse im eigenen Interesse. Das Mitleid nutzt Dir Null!

Und wenn Du nicht einmal die Kraft mehr hast, hier das zu beschreiben, dann sieht es nach meiner Ansicht nicht gut aus.


Neben dem Mobbingtagebuchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: silberfleck Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.07.2014 15:26:14

kann ich nur dazu raten z. B. keine Gespräche unter vier Augen mehr zu machen, "dumme Sprüche" laut zu wiederholen und zu hinterfragen, den Kollegen klar machen, dass Mitleid nicht hilft, sondern in diesem Falle alles nur schlimmer macht (Wer wegschaut macht mit!)
Personalrat einschalten, außerschulische Hilfe holen (es gibt spezialisierte Rechtsanwälte, Therapeuten, Supervision ...)


Woher weißt duneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.07.2014 21:17:31

das mit den dummen Sprüchen?
Grüße, lamaison


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs