transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 10 Mitglieder online 06.12.2016 02:20:25
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hallöchen an alle :-)"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
zunächst, regstineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.08.2014 18:23:36

empfehle ich dir, für Fachfragen nun ein neues Forum zu eröffnen, hier bist du im Vorstellungsbereich, und da schaut nicht unbedingt jeder rein, der ansonsten vielleicht tolle Tipps für dich hätte.
Zu deiner Frage:
Es gibt von verschiedenen Verlagen Material für Vertretungsstunden (z.B. "Stunden aus dem Handgelenk" vom Verlag Ruhr), sowas kann man sich mal in die Tasche packen. Dann gibt es meist an der Schule eine wilde Sammlung an Deutsch- und Mathe-Materialien (Arbeitsblätter), die lehrplanunabhängig eingesetzt werden können und mit denen du den Fachlehrern erstmal nicht ins Gehege kommst.
Auch ein Begrüßungslied oder sonstwas Cooles Musikalisches lässt sich erstmal so aus dem Ärmel schütteln.
Vielleicht findest du einen interessanten oder lustigen Lesetext, den du einsetzen kannst.
In Mathe kann man Knobeleien oder Rechenspiele machen.
In Kunst kannst du die Kinder Selbstportraits malen und dann vorstellen lassen (oder "Ich in den Ferien" und dann dazu erzählen).
Sobald du weißt, in welchen Klassen und Fächern du eingesetzt bist, regelt sich das Inhaltliche ohnehin, halte dich an die Kollegen, die vorher drin waren und an die Bücher, die eingesetzt werden.
Hab dir übrigens ne PN geschickt.


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs