transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 19 Mitglieder online 09.12.2016 05:14:13
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "panik franz 2. klasse"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
panik franz 2. klasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schnorrbert Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:27:17

oh je ich, mla wieder. weiss nicht ob mit da jemdand helfen kann aber vielleicht war ja jemand schon mal in einer ähnlichen "bredullje" womit wir auch gliech beim Thema wären: man hat mir pünktlich zum schuljahresanfand mal wieder irgendwelchen fachfremden s***** aufs auge gedrückt: französisch 2. klasse. also nicht 2. lernjahr sprich, 7. klasse sondern tatsäschlich 2.klasse also, kleine stöpsel von 7 oder 8. soll so eine art schnupperkurs werden und unter dem motto sthene "spielerisches heranführen an die sprache". saarland halt.
und nun zu mir: als alter berliner bringe ich zwar ein paar brocken türkisch udn arabisch mit aber, franz gleich null. na ja immerhin hab ich es ja mal in der schule gehabt und so ein paar einfache wörter aussprechen kriege ich mit viel internet wohl auch noch hin aber das hauptpoblem ist: wo krieg ich matterial für sowas her? ich kann denen ja wohl kaum standardmaterail für den "normalen" anfängerunttericht klasse 6 vorlegen wo, denen irgendwas von bestimmten udn unbestimmten artikeln und männlichen und wiblichen nomen erzählt widr, die wissen ja noch nicht mal dass es männliche und weibliche schüler gibt...
hat da jemand was? tut mir leid ist dringend, montag muss die stunde stehen...


es gibt einen Ordnerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:35:28 geändert: 06.09.2014 12:39:02

in den Materialien Französisch: Grundschule Klassen 01 bis 04. vielleicht wirst du da auf die schnelle fündig.

hartpet

nachtrag: als *einstieg* könntest du ja mit den SuS auflisten, welche worte es im deutschen gibt, die offensichtlich aus dem frz. kommen.... garage, blamage etc etc. und dann ist singen immer gut: bruder jakob auf frz. z. bsp.


nunneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:37:18 geändert: 06.09.2014 12:40:38

wenn du an einer saarländischen Schule untergebracht bist, dann stehen dort in den Regalen mit Sicherheit auch Lehrwerke für den Franz-Unterricht.
Wir arbeiten viel mit "Toi et moi", welches aber erst ab Kl. 3 ist.
Vor einigen Jahren haben wir mal einen Versuch gemacht mit Frz. ab Klasse 1, ich finde das Ganze nur bedingt prickelnd, da wir so viele Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen haben, dass ich nicht weiß, warum man sie nun gleich mit der nächsten Fremdsprache pisacken muss, aber das ist eine andere Diskussion.
Für deine 1. Stunde würde ich erstmal ein Begrüßungslied einüben:
Bonjour!
Bonjour Monsieur, Bonjour Madame, Bonjour Mademoiselle
Bonjour!

Vielleicht finde ich gleich noch iwo die Melodie.
Das kann man dann gleich auch zum Abschluss singen, dann halt mit Au revoir.

Dann würde ich erste kleine Sprechakte machen: Sich begrüßen und vorstellen:
Bonjour, je m'appelle Max, et toi?
Kann man im Kreis spielen oder z.B. immer im Wechsel du und SuS, indem du einen Ball zuwirfst, deinen Satz sagst, dann ist das Kind dran.
Hoffe, ich konnte mich verständlich ausdrücken.


Hier ist sowas Ähnliches als Begrüßungslied:
https://www.youtube.com/watch?v=jKbj37VAy_4


stimmeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:40:01 geändert: 06.09.2014 12:44:56

jannes vorschlägen voll zu

weiterhin: begrüßung mit aussagen über sich selbst: moi je m'appelle..... et toi? j'habite à ... et toi? j'ai un frère j'ai une soeur etc.

also aussagen über wohnort, alter, geschwister, lieblingstier, geschwister etc etc


gröööölneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:47:46

was es alles gibt: Hier noch ein nicht ganz ernst gemeinter Tipp, ne Plüsch-Ratte, die auf englisch mit franz. Akzent ein französisches Lied vermitteln möchte, habe eben sehr gelacht:
http://www.frenchspanishonline.com/beginnersfrench/school/ratounet/bonjoursong.html


Grundschule Französischneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:48:48 geändert: 06.09.2014 12:53:45

Tja,

nach deinem letzten Forum waren wir schon etwas verwundert, da war der Name SCHNORR-bert Programm.
Ich bin gespannt, ob die Anfrage ernst ist, oder der Troll wieder zum Vorschein kommt.

In deinem anderen Forum hast du selbst noch geschrieben, du hättest mit Frz nichts zu tun,
aber auf eine Seite verwiesen
http://www.eitschpih.de/

Aus Berlin stammend hast du ja vermutlich Erfahrungen mit Kindern, die so gut wie kein Wort Deutsch sprechen.
Materialien, die man für diese Kinder nutzt, kann man in der Regel leicht auf Frz umändern.
Da geht es um Zahlen, Farben und den Wortschatz lebensnaher Themenfelder, ähnlich wie bei Frühenglisch.
Da es in einigen Bundesländern ja schon länger Frühenglisch - ab Kl. 1 - und Frühfrz. gibt, könntest du ja auch mal an deiner Schule fragen oder dich nach anderen Schulen umschauen.
z.B. http://www.schule-bw.de/unterricht/faecher/franz/gs-fr/gs-material.html

Palim

Nachtrag:
Ein Lied und die Vorstellung des Namens wird in der 2. Klasse wohl für die 1. Stunde vollkommen ausreichen. Man kann mit den Kindern gemeinsam überlegen, was der Hintergrund des Faches ist oder ob bzw. wo sie persönlich Berührungspunkte mit Frankreich/ Französisch haben (guck mal nach Lehnwörtern wie z.B. Friseur, Balkon, Baguette und Champignons)


was hartpet vorschlägtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 12:50:18

wären dann die Erweiterungen für die Folgestunden. Dazu kann man auch ein bisschen malen lassen: "C'est moi" oder "Moi est mon ami" oder "Moi et ma famille" oder so ähnlich.


frère jacques - lied auf der melodie von *bruder jakob*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 13:00:24 geändert: 06.09.2014 13:06:02

hier sind lied und text zu finden:

http://www.youtube.com/watch?v=rLr3o1DULUM

es gilt vor allem, einen motivierenden einstieg in die erste stunde zu finden, um das interesse zu wecken. insofern sind auch die ideen von palim und janne60 doch gut umzusetzen. die kiddies sollten nach der ersten stunde gleich schon etwas zuhause *bieten* können, wenn die eltern fragen: na, wie war die erste stunde? was habt ihr denn gelernt?

lg hartpet

also, schmeiss dich ran - das ist doch auch für einen selbst eine motivierende herausforderung, oder?


Na sowas ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ivok Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 13:48:04

... Das scheint wohl jetzt in Mode zu kommen. Vor den Ferien wurde mir eine Nachhilfeschülerin für den Probeunterricht 1. Klasse Französisch angekündigt. Also erste Klasse, nicht sechste. Angeblich ein sprachbegeistertes Kind, das aus eigenem Antrieb Französisch lernen möchte. Also setzte ich mich hin und bastelte mit viel Liebe und Ausdauer ein AB zusammen. Dort werden die ersten Zahlen, ein paar Tiere, die Personalpronomen und avoir in der Einzahl eingeführt und spielerisch kombiniert. Ich glaube, es ist mir ganz gut gelungen. Das Ende vom Lied: Die Schülerin erschien nicht.
Nun sitze ich mit meinem AB da und weiß nicht einmal, ob es beim frankophilen Nachwuchs ankommt. So bald wird sich wohl kaum wieder eine solche Gelegenheit bieten.
Wenn du mir deine Email-Adresse gibst, schicke ich dir mein Werk einmal zu. Für die erste Stunde solltest du damit über die Runden kommen. Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen.
Gruß
ivok


@ ivokneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hartpet Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.09.2014 17:42:16

stell doch einfach dein AB hier bei 4tea ein. das wird sicherlich auch andere fachkoll. oder vor allem nichtfachkoll. interessieren. ich schalte es gerne frei....

lg hartpet - red frz


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs