transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 519 Mitglieder online 11.12.2016 13:13:06
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lehrer, die Kaffeetrinker"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lupenrein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.09.2014 13:49:02

Sachichdoch!!!


Kaffeekasseneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2014 16:05:09 geändert: 22.09.2014 16:05:21

Wer in der Schule Kaffee trinkt, muss ja irgendwie rankommen: eigene Thermosflasche, Kaffeekasse [pro Tasse Betrag X einwerfen], Kaffeekasse [Grundbetrag einzahlen, den jmd. verwaltet]. Wer kauft ein und besorgt Milch, Kaffee, Zucker? Wer spült?

Es gibt 1000 Fragen um's Kaffeetrinken. Nicht immer werden sie optimal gelöst, weil die menschliche Trägheit immer wieder durchbricht.


Da sagst du wasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2014 17:27:57

bei uns konnte man im vergangenen Jahr die Trägheit mit Messern schneiden. Da ging es nämlich drum, wer das Amt des Kaffeekochens übernehmen würde, das ein Kollege nach 10 Jahren endlich mal abgeben wollte. Derjenige, der sich dann erbarmte, verließ zum Ende des Jahres die Schule, somit ging Anfang dieses Jahres der Zirkus wieder los.
Auch diesmal erbarmte sich eine Kollegin, den Kaffee zu kochen sowie die Kaffeekasse zu führen (in die jeder Kaffeetrinker was einbezahlt). Weiterhin umfasst dieses Ehrenamt das Kaufen von Zucker und Milch.
Zum Spülen haben wir eine kleine Maschine im Lehrerzimmer mit einem Plan zum Ein- und Ausräumen.
Wenn also sämtliche Ämter vergeben sind, funktioniert das System prima


unbedingter filmtipp dazu, schon älter...aber topneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2014 17:28:36



@bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.09.2014 18:59:06

Wir werden von einer Kollegin hingebungsvoll verwöhnt. Außer bezahlen und danken haben wir keine Sorgen. Nur leider muss jetzt eine neue Kaffeemaschine angeschafft werden - und dat duurt


Um mit Irrtümern aufzuräumen...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2014 08:48:30

Zur Beruhigung aller Kaffeefans:
www.youtube.com/watch?v=0rzVslP9WU8



@bakunixneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dafyline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 23.09.2014 10:13:58 geändert: 23.09.2014 10:14:33

Eine solches Ergebnis müsste unseren Dienstherren doch beeindrucken und aus Präventionsgründen bei gleicher Bezahlung die Lehrerwochenstunden kürzen und die Verwaltungsarbeit einschränken, so dass wir zumindest in der Rangliste hinter die Führungskräfte rücken, also Platz 7, denn diese verdienen trotz weniger Stress deutlich mehr Kohle.

Es ginge auch anders:
Jede Lehrkraft erhält jedes Jahr zu Schulbeginn ein Kaffeebohne - so wird der Etat geschont, die Lehrer (wie immer) gleich behandelt (also ob Kaffee-, Tee-, Schokolade-,.. -trinker) und sieht hervorragend nach Stressabbau (und Pflanzereiaufbau)hilfe aus.
Es stellt sich natürlich die Frage nach der Verpackung (einzeln in Biopapierl oder doch für alle im Biopapiersack,..) und vor allem der Verteilung: Der/Die Vorgesetzte überreicht (schon im Vorhinein!!!!!) eine Dankekaffeebohne an alle Lehrkräfte. Das hat den Vorteil, dass die Kommunikation einmal positiv besetzt ist (Lehrer bekommt etwas von Vorgesetzten!) und selbige sich im positiven Sonnenlicht sehen können als positiv Verteilende.

Diese positiven Gedanken ließen sich natürlich weiter verfolgen...

meint

dafyline


@dafylineneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2014 15:24:51

Dein Vorschlag ist realistischer. Eine Kaffeebohne statt mehr Geld oder Deputatsreduzierung. Unsere RLP-Landesregierung hat ja im Nürburgring über 400 Mio. Euro in den Sand gesetzt und sich dabei von windigen Investoren über'n Tisch ziehen lassen. Die EU-Kommission behauptet dies. Und das wird nicht falsch sein. So leichtsinnig wird uns Lehrerinnen und Lehrern die Luft abgeschnürt.


Alles richtig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: jane91 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 24.09.2014 16:26:19

Bei mir trifft der hohe Kaffeekonsum auf jeden Fall zu, allerdings war dies auch schon während meines Studiums so und nicht erst, seit ich als Lehrerin arbeite.

Aber es stimmt leider auch, dass dafür viel zu wenig Zeit ist, ich schaffe gerade mal eine Tasse vor Unterrichtsbeginn und ansonsten komme ich nur in Freistunden dazu!


@jane91neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bakunix Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.09.2014 17:10:29

Freistunden: Diesen Begriff würde ich nicht nutzen. Ich denke, du weißt warum. Wir sagen Hohlstunden dazu. Klingt nicht so euphemistisch.


<<    < Seite: 2 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs