transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 154 Mitglieder online 06.12.2016 07:08:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schülernamen im Sportunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Schülernamen im Sportunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2014 12:21:24

Hallo ihr Lieben,
mich hat es zum Ende meiner Dienstzeit nochmal "erwischt": fachfremd unterrichte ich seit vierzehn Tagen zwei dritte Klassen gemeinsam in Sport. Es sind insgesamt 33 Kinder. Beide Klassen kenne ich aus den vorigen Jahren nicht und habe auch sonst keine weiteren Fächer bei ihnen.
Wie präge ich mir die Namen der Kinder in zwei WoStunden ein, die kunterbunt in der Turnhalle herumwuseln?? Ich muss im Zeugnis Noten erteilen und sehe mich dazu momentan kaum kompetent in der Lage.
hat jemand einen heißen Tipp?
angel19


Fotos machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2014 12:29:11

aufkleben, Namen drunter schreiben und lernen?

Und vielleicht kann man diese Bilder auch irgendwie spielerisch einsetzen, damit du dabei lernen kannst?


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2014 14:18:31

ich hab sehr oft in ph oder ch eine klasse nur eine wochenstunde und sonst nirgends.
ich beginne in der ersten stunde, mir 5 namen einzuprägen,(dauert mit schüler aufstehen lassen udn wiederholen etwa 5 min),mach mir ev. notitzen in die liste (langer zopf, rote brille, sommersprossen.....) wiederhole sie in der folgenden stunde und 5 neue dazu. so schaff ich es, zumindest zwei drittel der klasse nach 5 wochen gut zu kennen (den rest schaff ich wegen meines schlechten zuordnungsgedächtnisses meist das ganze jahr nicht)

foto machen ist ebenfalls eine gute idee


Abklebebandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.10.2014 14:21:07 geändert: 01.10.2014 14:22:57

Du kannst auch das Abklebeband vom Tapezieren nehmen. Die Kinder kleben es auf ihr Sportshirt. So kannst Du die Namen lesen.

Ich spiele, um die Namen zu lernen, oft abgewandelt "ich packe einen Koffer". Da sagen die Kinder ihren Vornamen und meinetwegen eine Sportart, Ich beginne, der nächste wiederholt meins und dann seins und so geht es ringsum. Dann mache ich die Sache rückwärts, vielleicht statt der Sportart ein Sportgerät und dann bin ich die letzte und muss natürlich alle Namen wiederholen. Das Sportgerät ist natürlich Ballast, aber da muss ich durch. Zumindest merke ich mir dann 80 -90 % der Namen.

Aber 33 Kinder allein in der Halle, wie management man das?

Respekt


@caldeiraoneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2014 16:56:38

Wie ich das mache, weiß ich auch noch nicht. Ich habe allerdings genug Ideen und auch sonst keine Probleme mit der Menge der Kinder. Aber sie bekommen Ende Januar auch in Sport Zeugnisnoten. Und das kann ich kaum leisten, wenn ich die Namen und Gesichter bzw. Menschen dahinter nicht zueinander bringe.
Deine Idee mit dem Kreppband kam mir auch schon; sie ist allerdings in der Turnhalle nicht praktikabel: wenn ein Kind mehr als fünf meter von mir herunläuft, kann ich leider seinen aufgeklebten Namen nicht mehr lesen. Und leider sitzen sie ja in der Halle nicht weitgehend still auf einem Platz wie in der Klasse. Da konnte ich mir immer so helfen, dass ich Platz und Namen gedanklich verbunden habe.
Ob das mit den Fotos funktioniert, bezweifle ich zwar, aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben!
angel


Na ja, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.10.2014 20:56:25 geändert: 03.10.2014 20:57:33

Ob das mit den Fotos funktioniert, bezweifle ich zwar, aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben

Das ist schwierig, verstehe ich, denn auch ich hab mir die Namen immer in räumlicher Zuordnung im Klassenraum gemerkt.

Aber vielleicht könnt ihr ja mit den Bildern - ähnlich wie beim Vokabeln abfragen - ein paar Spielchen in der Turnhalle machen. Da sehen die Schüler gleich, dass auch Lehrer Schwierigkeiten haben, sich 'Vokabeln' zu merken.
Anders wirst du sie dir wohl nicht einprägen können.

z.B.
alle Schüler alphabetisch sortieren
alle Schüler, die mit dem selben Buchstaben beginnen, in eine Gruppe stellen
alle Schüler, die mit einem Vokal beginnen...

Zum Lernen:
Alle sitzen auf dem Boden, und du lässt die Schüler nach den o.a. Vorschlägen aufstehen und musst dann ihre Namen sagen. Das gibt sicher ein großes Gelächter

Hoffentlich hast du nicht gleich vier Kevins und drei Mias in den Klassen...


Du hast mein Mitgefühl



Also ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schanipuh Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2014 01:03:45

sortier sie gedanklich nach ihren Äußeren in Gruppen. zB. alle Mädchen mit kurzen Haaren, alle die etwas pummelig sind,... am Ende der Stunde stelle ich mich an die Hallentür und sag dann Tschüss Emilia, tschüss..


nenneneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.10.2014 13:28:40 geändert: 04.10.2014 13:31:34

die Schüler, so oft es irgendwie geht, beim Namen! Lass dich bei Fehlern von ihnen korrigieren. Am Anfang wird das oft passieren, aber nach 1-2 Wochen solltest du die Namen dann drauf haben.

Mach zB eine Übung, bei der du Hilfestellung gibst. Nenne jeden Schüler, der bei dir vorbeikommt, beim Namen. Oder begrüße und verabschiede sie alle namentlich. Bilde Mannschaften und weise die Schüler namentlich zu.

Scheue dich nicht, Fehler zu machen, dann lernst du am schnellsten.

Vom photographieren würde ich eher abraten. Zum einen hilft es mMn nicht wirklich viel (Frisuren können sich ändern, Kleidung sowieso, und von hinten oder von der Seite sieht jeder Mensch nochmal anders aus). Zum anderen kenne ich viele Schüler, die das überhaupt nicht mögen, aber trotzdem stillschweigend erdulden, weil sie sich nicht trauen, einem neuen Lehrer gegenüber "nein" zu sagen.


Dankeschönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: angel19 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2014 19:12:46

an alle, die mir hier Tipps zum Umgang mit den Kindern und zum schnelle(re)n Namenlernen gegeben haben! Ich werde einige ausprobieren und dann mal sehen...!
angel


Aufwärmspielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: nirmala Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.10.2014 22:07:32

Ein Aufwärmspiel, bei dem man eventuell auch Namen lernen kann:
Die Schüler werfen sich erst einen, später mehrere Bälle zu (Medizinbälle, Basketbälle, Tennisbälle,...) und müssen dabei immer den Namen von dem Kind sagen, zu dem sie werfen. Die Reihenfolge ist festgelegt, das heißt man bekommt immer vom gleichen Kind den Ball und wirft es immer zum gleichen weiter. Ein Ball kann auch rückwärts wandern. Die Schüler bewegen sich dabei in der Turnhalle, bleiben also nicht auf einem Fleck stehen.
Als Lehrer hört man dann immer wieder die Namen und ein paar bleiben eventuell hängen...


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs