transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 167 Mitglieder online 09.12.2016 18:35:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Schreibschrift "vorbereiten""

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Schreibschrift "vorbereiten"neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blaurot Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 09.10.2014 22:45:12

Hallo,

meine Zweiten wollen jetzt endlich die Schreibschrift lernen. Ich hätte es ja gern noch bis Ostern hinausgezögert, aber der Protest war zu groß...
Allerdings habe ich einige Kinder in der Klasse, deren Druckschrift mir nicht so gut gefällt. Einerseits zu "verkrampft" und ungelenk, andererseits sehr schlaff, man sieht förmlich, dass die Körperspannung fehlt.
Kann mir jemand Übungsmaterial empfehlen, mit dem ich mehr Schwung in die Schrift bringen kann?
Dafür wäre ich sehr dankbar!
Schöne Grüße
blaurot


So ganz genauneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 10.10.2014 19:27:14 geändert: 10.10.2014 19:28:05

weiß ich nicht, was du meinst. Vor dem Einführen der Schreibschrift macht man doch bis zum Erbrechen Schwungübungen, von groß nach klein (also mit Wachsstiften auf Tapete über Filzstift auf Blätter bis Bleistift in Linien). Die Schreiblehrgänge sind voll von diesen Übungen (Wolle aufwickeln, Schaukeln, Achterbahn fahren, Girlanden malen und wie die alle heißen ).
Nebenbei macht man viele Übungen zur Schulung der Feinmotorik (Schneiden, Reißen, Kneten usw.), aber damit fängt man ja bereits bei der Druckschrift an.
Meintest du sowas?


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs