transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 347 Mitglieder online 06.12.2016 13:20:57
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Krank in Ferien, Attestpflicht?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Krank in Ferien, Attestpflicht?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rlspatient Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 09:44:18

Hi,
ich (im Referendariat) müsste nun eigentlich eine Klausur erstellen und bis gestern abgegeben haben.

Allerdings bin ich seit Tagen krank, war auch schon in den letzten Wochen vor den Ferien krank.

Kurz: Ich sehe mich gerade nicht in der Lage diese Klausur zu erstellen.

Brauche ich nun eine Krankmeldung?

Gruss


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kathrin74 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 10:01:48

selbstverständlich. Denn es ist gerade nur eine unterrichtsfreie Zeit.


Wenn du sie gestern abegeben musstest,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 12:27:18 geändert: 15.10.2014 12:27:50

dann hast du hoffentlich in der Schule bzw dem betreffenden Kollegen der die Klausur nun erstellen muss Bescheid gegeben?
Und wenn du zu krank bist um deine Arbeit zu erledigen brauchst du wie jeder andere auch ein Attest.


Keiner daneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rlspatient Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 13:41:04

Also der Kollege, welchem ich die Klausur schicken müsste ist irgendwie nicht erreichbar.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: depaelzerbu Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 14:11:39

Na, das mit dem Kollegen hat sich ja wohl insofern erledigt, dass Du gestern abgeben musstest.

Aber davon abgesehen: Eine Krankmeldung ist immer dann fällig, wenn terminlich fixierte Arbeiten deswegen ausfallen. Dazu zählen neben Unterricht auch Konferenzen, Klausuren, Korrekturen mit festem Abgabetermin usw.

Oder andersrum: Eigentlich musst Du Dich nur dann nicht krank melden, wenn Du in den Ferien bspw. keinen Unterricht vorbereiten kannst, denn danach, wann Du das tust, kräht kein Hahn.

Achja, noch eine Einschränkung: Wie bei jedem "normalen" Arbeitnehmer, haben auch wir so eine Art Karenztage, müssen also ein Attest erst nach drei Ausfalltagen abgeben (besser sieht's natürlich aus, wenn man es schon am ersten Tag abschickt). Von der Pflicht, sich (fern)mündlich krankzumelden, befreit das nicht.

Gruß,
DpB


Na dannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: strandhaus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 14:15:09 geändert: 15.10.2014 14:15:27

hat rispatient doch jetzt nen Grund/ nen Schuldigen... Irgendwie kann ich das alles nicht ernst nehmen, wenn ich die anderen Foren von r. lese...


@rlsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: frauschnabel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 15:31:20 geändert: 15.10.2014 15:32:44

du willst uns doch nicht allen Ernstes erzählen, dass der Kollege die ganze Zeit in der du dich nicht in der Lage gefühlt hast eine Klausur zu erstellen, nicht erreichbar war
Herrje, so viel Drama ....


Oh, fein, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: julia17 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 16:42:09 geändert: 15.10.2014 16:59:19

... ein neues Forum von und mit rlspatient! Die sind immer so fantasievoll! Ich mag Surrealismus.


Also der Kollege, welchem ich die Klausur schicken müsste ist irgendwie nicht erreichbar.


Was heißt "irgendwie"? Per Brief? Per eMail? Per Rückrufbitte im Sekretariat? Und auf welchem Wege hättest Du ihm die Klausur schicken sollen?


Allerdings bin ich seit Tagen krank, war auch schon in den letzten Wochen vor den Ferien krank.


Warst Du vor den Ferien dauerhaft - am Stück - wochenlang arbeitsunfähig, d.h. nicht in der Schule?
Dass Du krank bist, legt ja Dein Benutzername schon nahe; das bedeutet ja noch lange nicht, dass Du nicht in der Schule warst.


Ich sehe mich gerade nicht in der Lage diese Klausur zu erstellen.


"Gerade nicht in der Lage" - wie lange hält dieses "gerade" schon an? Wie lange wird es noch dauern?


ich (im Referendariat) müsste nun eigentlich eine Klausur erstellen und bis gestern abgegeben haben. [...] Brauche ich nun eine Krankmeldung?


Wenn Du Dir jetzt die Krankmeldung holst, musst Du sie rückwirkend ausstellen lassen; das macht keinen besonders guten Eindruck, oder?
Vielleicht solltest Du Dich in Zukunft lieber rechtzeitig arbeitsunfähig schreiben lassen - was natürlich ein Problem für Dich ist, da Du ja gar keinen Arzt hast, wie Du uns am 5.5. (hier: www.4teachers.de/url/6145) mitgeteilt hast:
Dazu bräuchte ich aber erstmal einen Arzt. Ich habe ja gar keinen Arzt, weil meine Krankheit nicht behandelbar ist. Also war ich schon seit einer Ewigkeit bei keinem Arzt mehr.


Gute Besserung weiterhin!


semper idemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: schwingrid Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 17:27:13

Viel Lärmen um nichts


Bis gestern abgebenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2014 21:52:20 geändert: 15.10.2014 21:53:09

dann weiß man spätestens vorgestern, dass man es nicht schafft.
krank ist Mensch schon mal öfters, wenn absehbar gewesen, dass evtl. länger dauert, Konzeption gar nicht erst übernommen.

Wenn Du bereits seit einigen Wochen weißt, dass Du eine Klausur stellen musst, hattest Du ja auch einige Wochen Zeit dazu.

Warum erstellst Du nicht einfach die Klausur? Das dauert doch keine Wochen!

WO IST EIGENTLICH DEIN PROBLEM?

Liegt Dein Problem möglicherweise im Feld Unkollegialität oder Bequemlichkeit oder Unzuverlässigkeit?


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs