transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 48 Mitglieder online 05.12.2016 05:45:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Elternabende"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Elternabendeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2014 20:04:19 geändert: 17.10.2014 20:06:18

davon hatte ich jüngst vier.

Die Eltern werden jedes Jahr jünger.
Sie sitzen auf diesen Stühlchen.
Sie melden sich, wenn sie was sagen wollen.
Sie sind höflich.
Sie schweigen.
Sie schreiben eifrig mit.

Sie berichten ihren Kindern anderes vom Elternabend, als ich gesagt habe.
Jedenfalls sagen mir die Kinder am nächsten Tag, was ich den Eltern gesagt habe.

Das, was mir die Kinder erzählen, differiert zu dem, was ich tatsächlich gesagt habe.

HÄ?




Aaaach neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2014 20:20:39

Blendwerk, ich glaube, du solltest die Schule jetzt erst mal vergessen und Ferien machen oder seid ihr noch nicht so weit.

Manchmal kann man sich eben nur wundern, was man so alles erzählt hat.

Und das mit dem Sender und Empfänger ist eben auch so eine Sache.

Aber jetzt mal ernsthaft: Flächendeckend habe ich so etwas noch nicht erlebt, sondern vielleicht vereinzelt von irgendwelchen Eltern, die entweder kognitiv so ihre Problemchen hatten oder die eben nur das hören was sie wollen.


War auch nicht flächendeckendneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2014 20:43:40

es war die Rückmeldung eines 7. Klässlers.
Seinen Angaben zufolge stehe ich den Angaben seiner Eltern nach kurz vorm Sterben.

Mein bedenklicher Zustand wurde an die anderen 29 Schüler weitergegeben.

Darauf beschlossen 30 Schüler, heute mal lieb zu sein - war aber sehr schwierig.

Ich finde es echt bemerkenswert, was Leute so hören...

Ich habe nur 4 Tage Ferien.
Aber bald kommt das Christkind, dann sind es 14 Tage.


Blendwerk, du kennst doch:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2014 21:13:10

"Wenn Sie mir versprechen, dass Sie nicht alles glauben, was Ihr Kind von der Schule erzählt, versprechen wir Ihnen, dass wir nicht alles glauben, was Ihr Kind von zu Hause erzählt."

Probiers mal aus


Na Blendwerkneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.10.2014 17:13:18

was kann man sich mehr wünschen.

30 SuS bemühen sich lieb zu sein und kommen aber an ihre Grenzen. Schade das Ferien sind, dann würde das Bemühen vielleicht noch 2 Tage anhalten.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs