transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 63 Mitglieder online 09.12.2016 22:37:05
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Sind wir im Krieg? - Hebdo, Islam etc."

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Respektneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rojiblanco Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 20:40:20

Es sind hier alle respektvoll bzw. zeigen Respekt.

Du machst aus einer harschen Diskussion aber "schier umbringen" und
entwertest damit die Beiträge in der Sache.

Mglw. geht die Diskussion gerade einen Weg, den Du nicht vorhergesehen
hast oder der Dich weniger interessiert. Aber das ist Kommunikation und
Austausch!

Das was ich schrieb ist mir auch wichtig und ich finde es eine Frechheit das
der Forenwächter aber auch in Teilen Du das durch leere Vorhaltungen
schmälerst.

Keiner bringt sich hier schier um und keiner erfüllt den Tatbestand der
Beleidigung.

#mimimi = flamen


und was bedeutetneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: blendwerk Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 20:44:00

"flamen"?
Ich bitte um verständliche Ausdrucksweise.

Herzlichen Dank.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 21:30:31 geändert: 20.01.2015 21:32:59

Schade, dass es hier keinen Like-Bottom für die guten Beiträge gibt. Ich wollte hier eigentlich nur lesen und mich nicht nicht weiter äußern. Die Diskussion fing interessant an, auch in ihrer Meinungsvielfalt - eben ein schöner Gedankenaustausch. Aber ich denke, dass ALLE Lehrer in der Lage sein müssen, sich zu äußern, ohne verbal aggressiv zu werden und andere anzugreifen.
Gebildet sein bedeutet auch, in Diskussionen zu akzeptieren, dass Demokratie von links bis konservativ reicht, also von Links bis Rechts. Aber leider muß ich immer wieder lesen, dass im allgemeinen Sprachgebrauch die korrekte Verwendung der Zusätze -extrem oder -radikal fehlt. Und da sind wir schon im Beleidigungsbereich.
Auch denke, ich es ist ein großer Fehler, bei jedem Statement, dass nicht ins eigene Konzept passt, gleich "knallrot oder braun" zu denken. Diese Polarisierung bring Niemanden etwas.

Ich hoffe, dass nun nicht die Falschen meinen, dass sie gemeint sind.

In Erwartung verbaler Dresche verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Euer Regiolacanus.


mir geht es manchmal soneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 22:28:56 geändert: 20.01.2015 22:29:33

dass mir zu vielen beiträgen wirklich nur barsche antworten einfallen..... ich
denke, das sollte auch möglich sein.... schließlich hat jeder die möglichkeit
zu antworten....
immer nur mimimi--oder eitetei..... manchmal muss man auch klartext
reden.
vor allen dingen, wenn manchen beiträge so eindeutig gefärbt sind.....
ich denke, dass eine lehrerseite das aushalten kann....
schlimm finde ich, wenn foren einfach nur in der versenkung gelagert
werden. entweder löschen, oder weiter streiten.... wir sind doch alle
demokraten genug, um auch spitzen und kritik ertragen zu können.
ein forum erinfach unsichtbar machen, das ist so gar kein statement....oder
eben genau das falsche.....
wir reden über meinungsfreiheit...
skole


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 22:30:51

Meinungsfreiheit ist keine Frechheitsfreiheit


auch dasneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: skole Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 22:33:01

liegt immer im auge des betrachters.....
womit wir wieder beim thema wären....
skole


liegt immer im auge des betrachtersneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 22:42:53

da hast Du Recht, aber wenn jemand etwas hier öffentlich schreibt, sollte er oder sie sich die Zeit nehmen, über die Formulierungen nachzudenken. Geschriebenes hat keine nonverbalen Ergänzungen, ein falsches Wort, und schon hat man jemanden getroffen, ohne dass es gewollt war. Nicht der Betrachter ist schuld.


...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: regiolacanus Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.01.2015 22:58:26 geändert: 20.01.2015 22:59:40

Die Einen sind im Nehmen "grobe Klötze", die Anderen reagieren sensibel auf jede Nuance.
An wen nun richtet sich der Scheiber?


@ regiolacanusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2015 14:39:53

Danke! Leider kennen manche hier scheinbar nicht den Unterschied zwischen "hart in der Sache" zu diskutieren und verbalen Entgleisungen.
Das sagt schon einiges über den ein oder anderen aus...

Daß ich ja antworten kann, legitimiert nicht diese immer mehr um sich greifende Unart andere gleich persönlich anzugehen.
Und daß selbst auf Hinweise durch den Forenwächter mit Unverständnis reagiert wird, dem brauche ich wohl nichts mehr hinzuzufügen - eigentlich schade um so ein Forum!

Hesse


@regiolacanusneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rojiblanco Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 21.01.2015 17:08:27 geändert: 21.01.2015 17:11:12

Jemanden RECHTSEXTREM zu nennen ist KEINE Beleidigung.
Dies ist ein Werturteil und fällt unter die Meinungsfreiheit!

Da hast Du mit Verlaub einfach nicht die korrekte Sachlage wiedergegeben.

Die Bezeichnung anderer als „rechtsradikal“ ist ein Werturteil und fällt unter die Meinungsfreiheit

Eine Person in einem Internetforum in Auseinandersetzung mit deren Beiträgen als "rechtsradikal" zu betiteln, ist ein Werturteil und grundsätzlich von der Meinungsfreiheit gedeckt. Dies entschied das Bundesverfassungsgericht in einem heute veröffentlichten Beschluss vom 17. September 2012 und hob daher die angegriffenen Unterlassungsurteile auf.


Quelle:
http://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2012/bvg12-077.html


Des Weiteren habe ich in keinem Posting hier (auch und schon gar nicht von mir!) gesehen, dass jemand als Rechtsextremer benannt wurde. Einzig es wurde (richtigerweise!) gesagt, dass gewisse Äußerungen in rechtsextremen Kreisen genutzt werden.

Diese Kritik muss man halt aushalten, wenn man denunzierende Begriffe wie "Zigeuner" und "Gutmenschen" nutzt.


Und dann Ihr Lieben...
Warum denn diese Andeutungen?! Benennt doch Ross und Reiter!

Wenn Ihr mich meint, schreibt es doch, dann braucht auch keiner Angst zu haben als "Falscher, den es nicht treffen soll, der nicht gemeint ist" zu gelten.


Das ist so dermaßen Kindergarten und dem Klientel dieses Forums (in der Theorie) nicht angemessen.
Das Gleiche gilt für die "plumpe" Anspielung mit dem Forenwächter.

Ich halte es aus, sicherlich auch alle anderen.
Also fabuliert nicht drauf los, benennt konkret die Personen und Probleme.

Dieses Ausweichtaktik ... "Irgendwer beleidigt irgendwenn mimimimi" nervt nur und lenkt (gezielt) von der wichtigen Sache ab.

Hier wurde niemand beleidigt, hier fühlen sich nur Leute beleidigt bzw. spielen die beleidigte Leberwurst.


Achja, @blendwerk:
"Flamen" - http://de.wikipedia.org/wiki/Flame_%28Netzkultur%29
"mimimi" - Mit hoher, nerviger Stimme rum heulen, rum nölen


<<    < Seite: 4 von 6 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Der Shop für Lehrer



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs