transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 472 Mitglieder online 05.12.2016 21:51:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lied Sturm und Drang"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Lied Sturm und Drangneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mannstorm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2015 09:42:24

Hallo ihr Lieben,

ich bin auf der Suche nach einem möglichst aktuellen deutschsprachigen Lied, das die Stimmung der literarischen Epoche des Sturm und Drang widerspiegelt. Leider kenne ich mich in der aktuellen Musikszene nicht sehr gut aus und bin daher auf die Hilfe von Musikexperten angewiesen.

Für eure Hilfe danke ich schonmal im Voraus!

Beste Grüße
MS


eierlegende Wollmilchsau gesuchtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2015 09:59:25 geändert: 03.03.2015 10:06:39

AKTUELLE Lieder, die die Sturm-und-Drang-Epoche
widerspiegeln, gibt es sicher nicht. Jedoch weist der
Wikipedia-Artikel über "Sturm und Drang" als Liedkomponisten
aus:

Christian Friedrich Daniel Schubart (1739–1794)
Freiheitslied eines Kolonisten 1775
Die Fürstengruft 1780

Schubart hat u. a. auch das Gedicht "Die Forelle"
geschrieben, das durch Franz Schuberts Vertonung sehr
berühmt wurde und das sicher auch in verschlüsselter Form
den Freiheitsgedanken transportiert.

M. W. hat Schubart sogar etliche Jahre wegen seiner
demokratischen Gesinnung im Gefängnis gesessen.

Wer mir spontan bei Deiner Anfrage einfiel, war der
schwedische Liedersänger und -dichter des 18. Jahrhunderts
Carl Michael Bellman. Der wurde in Deutschland zwar erst im
19. Jahrhundert bekannt, aber seine Lieder atmen durchaus
den Geist der Epoche.

Hier singt Hannes Wader "So trolln wir uns"
https://www.youtube.com/watch?v=6JbR7wWuONk

Youtube ist voll von schwedischen Beiträgen zu Bellman, aber
ich weiß, dass Hannes Wader mehr von Bellman gesungen und
aufgenommen hat als nur dieses eine. M. E. hat er sogar eine
ganze Bellman-CD eingespielt.

Ich habe sie gefunden. Sie erschien 1996 und heißt
Liebe, Schnaps, Tod – Wader singt Bellman (mit Reinhard Mey
und Klaus Hoffmann) (Pläne-ARIS) Hier die Inhaltsangabe der
CD:
1Epistel 01: Prosit bei Tag und Nacht
2Epistel 48: Rasch, es weht ein Wind von Süd
3Epistel 02: Komm, nimm deine Geige
4Epistel 30: Trink aus dein Glas
5Epistel 73: Der Teufel ist hier
6Epistel 04: Blast, Musikanten
7Epistel 81: Schau, wie die Nacht
8Epistel 82: Weile an dieser Quelle
9Epistel 12: Blas, Vater Berg, die Flöte
10Epistel 79: Charon durchbricht die Leere
11Epistel 35: Brüder, es zieht ein Geruch übers Land
12Das Nota Bene
13Lied 32: Tritt vor, du Gott der Nacht
14Lied 21: So trolln wir uns
15Epistel 72: Darfst nun getrost

Hier der direkte Link zur CD bei jpc.de:
http://tinyurl.com/pyu4l32


spannende suchanfrage...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2015 10:04:51

hast du schon selber ein wenig recherchen betrieben?

eine konkretisierung deiner anfrage wäre weiterführend: soll es ein sog. gassenhauer, eine anspruchsvollere komposition oder was genau nun deutschtextiges sein?

die musikkolegInnen rühren sich dann wahrscheinlich eher...

unverzagter neugiergruß


dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.03.2015 10:05:52

an bernstein!


Moderne Songsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mannstorm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2015 09:33:01

Ich meine schon moderne Lieder, wie zum Beispiel von den Sportfreunden Stiller oder Philipp Poisel. Themen könnten sein die Rebellion, das Aufbegehren gegen Autoritäten, sich nicht unterdrücken lassen, aktiv tätig sein, eher auf das Herz als auf den Verstand zu hören.
Warum sollten diese Aspekte heute nicht mehr aktuell sein?

Beste Grüße
MS


Aus deinem Anfangseintrag war für mich nicht ersichtlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2015 10:14:12 geändert: 04.03.2015 10:17:25

dass du das SO gemeint hast.

Schade, dass ich mich so ins Zeug gelegt habe. Ich überlege
echt, ob ich das noch mal tue.

Du hast ja offensichtlich selbst schon jede Menge Ideen
gehabt. Die hättest Du auch schon erwähnen können.



Casparneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2015 10:54:36 geändert: 04.03.2015 10:59:37

Das fällt mir sofort Casper mit seinen Texten ein. Diese Songs wären
vielleicht interessant:

Hinterland :
http://www.4teachers.de/url/6272

Dort findest du auch "Im Ascheregen".

Ansonsten kann ich nur bestätigen, dass es mehr als hilfreich ist, genauere
Anfragen zu machen!

edit: Link repariert


@msneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2015 12:58:38

aus den bisherigen reaktionen lässt sich nicht herauslesen, dass eine aktualität, dem gefühl die höchste priorität in liedtexten einzuräumen, in frage gestellt wird.

fragwürdig erscheint mir deine haltung bzw. fehlende wertschätzung gegenüber suchenden kolleginnen, die dir nicht exakt das gewünschte präsentieren.

sicher hast du das nur versäumt in deinem engagement.

in diesem sinne uns allen
weiterhin viel erfolg!


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mannstorm Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 04.03.2015 15:38:43

Vielen Dank für eure Ideen! Ich kann mich nur dafür entschuldigen, dass jemand zu viel Zeit investiert hat, weil ich meine Anfrage nicht detailliert genug verfasst habe.

Beste Grüße
MS


immer gern...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: unverzagte Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.03.2015 10:38:53

hör mal "tss", falls du dich nicht schon entschieden hast, ist zwar auch schon jahrzehnte her, aber deswegen nicht unbedingt schlechter...

https://www.youtube.com/watch?v=h6Eb0pBBdBQ


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs