transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 6 Mitglieder online 05.12.2016 01:47:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Suche Vorschläge für Weihnachtskarten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Suche Vorschläge für Weihnachtskartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: alitsche Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2004 18:53:59

Habe keine Idee für Weihnachtskarten. Hätte jemand eine Idee?(vielleicht auch eine Internetadresse für Basteleien?) Ich danke allen. I


alter?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2004 22:07:36

Für welche altersstufe suchst du? können die schüler mit einem bastelmesser (papierschneidemesser) umgehen?


Idee?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: elke2 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2004 22:38:37

Ganz einfach lassen sich Karten mit Serviettentechnik herstellen:Motiv (kleiner als die fertige Karte)ausschneiden,unterste Lagen abziehen,Leim für Serviettentechnik auf Folie ( Klarsichthülle) verteilen, Motiv aufkleben. Am Rand schön ausschneiden und auf Karte kleben,eventuell weißes Papier drunterkleben,sodass das Motiv schöner herauskommt.
Oder Karten mit Druckstock und Embossingpulver herstellen! Oder.. ich überlege noch. Falls mir was einfällt,melde ich mich noch. Gruß elke2


Mit dünnem Silber- oder Golddrahtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandra20 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2004 23:03:25

...lassen sich schöne Motive biegen. Man kann sie einfach biegen und auf den Karten befestigen oder mit der Nadel Löcher einstechen und sie dann wie eine Naht durchziehen. Schwer zu erklären, aber beim Ausprobieren kriegst du sicher selber Ideen.
LG
SANDRA

Ach übrigen Danke für den Beitrag - mir steht diese Aufgabe auch noch bevor.


Bastelvorschlag - Weihnachtskartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 03.11.2004 23:13:00

Ich bastle mit meinen Schülern immer welche aus Geschenkpapier und Wellpappe.
Hab gerade die Beschreibung mit Bildbespielen hochgeladen.

Guckst du da:
Arbeitsmaterialien/Aktuelles/Feste feiern/Weihnachten


Ach, du hast ja so Recht!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: marylin Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 05.11.2004 15:26:05

Man muss sich langsam auf die Suche begeben, denn Weihnachten kommt doch schneller als man denkt! Ich habe noch jede Menge Karten, wie ich sie die letzten Jahre immer für unseren Weihnachtsmarkt gemacht habe. Die lade ich die Tage mal hoch und stelle sie unter Kunst rein. Alles ganz einfache Techniken, die auch jüngere Schüler schon ausführen können.


Linoldruckneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: dandan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2004 13:16:40

Wenn deine Schüler nicht gerade totale Grobmotoriker sind und mit scharfen Werkzeugen umgehen können, dann kann man mit einer selbst entworfenen und per Linolplatte gedruckten Weihnachtskarte super schöne Ergebnisse erzielen.

An der Schule sollte es allerdings das Schnitzwerkzeug für Linolschnitte, Walzen und Linolfarbe geben, denn sonst wird es zu teuer. Die Linolplatten bekommt man in jedem gut sortierten Bastelladen in verschiedenen Größen. Für Karten maximal A5-Format, sonst dauert das Ausschneiden zu lange.

Vorgehensweise:
1. Entwurf mit weihnachtlichem Motiv
2. Übertragen des Enwurfs mittels Kohlepapier auf Transparentpapier
3. Motiv von Transparentpapier seitenverkehrt (Schrift!)mit Kohlepapier auf Platte übertragen.
4. Ausschneiden des Motivs
5. Platte gleichmäßig mit Farbe einwalzen und auf farbiges Tonpapier drucken

Ich hab das mit einer 8. Klasse gemacht und es sind total schöne Karten rausgekommen. Vorteil dieser Methode ist, dass man unbegrenzt nachdrucken kann.


Bunter Sandneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sommerlaune Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.11.2004 17:03:23

Möglich ist auch das Arbeiten mit buntem Sand. Man schneidet/ritzt dazu aus beidseitigem Klebeband Motive aus und befestigt das ganze auf der Karte. Dann entfernt man auch die obere Schutzfolie und streut einfach den bunten Sand auf die Motive.

Man kann dabei gut differenzieren: "fisselige" Formen für die fitten Feinmotoriker (die Alliteration war jetzt eigentlich nicht beabsichtigt ) oder einfache Ränder, die die Kinder nach Belieben mit Sand bestreuen, wodurch sich ganz spontan bunte Muster ergeben (besonders ist diese Technik z.B. auch für bestimmte Kinder an G-Schulen geeignet)
Außerdem kann man individuell entscheiden, ob die Kinder die Motive selbst herstellen, ausschneiden und aufkleben, oder ob der Lehrer bei einigen der Handlungsschritte hilft.
Statt Sand kann man vielleicht auch Mohn, Sesam oder anderes Material verwenden - habe ich selbst allerdings noch nicht ausprobiert.

Tschüss,
Sommerlaune


3-D-Kartenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sokratia Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 19.12.2004 16:56:34

Hallo!
Effektvoll sind 3-D-Karten. Kennst du die? Mithilfe von kleinen Pads wird eine Karte richtig plastisch, da man zunächst das Motiv und dann Teile des Motivs ausschneidet und aufklebt.
Alles klar? Ist allerdings nicht unbedingt für Grobmotoriker geeignet.
LG sokratia


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs