transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 570 Mitglieder online 07.12.2016 19:30:41
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "AG gründen & leiten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

AG gründen & leitenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: medien02 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2015 19:43:40

Hallo zusammen!

Ich bin Abiturient und habe seit zwei Wochen ein
Praktikum in einer Grundschule, welche ich bereits
letztes Jahr besucht habe (auch Praktikum).

Ich komme super mit den Kindern klar und verstehe mich
auch bestens mit den "richtigen" Lehrerinnen und
Lehrern.

Ich würde aber gerne auch nach meinem Praktikum mit
Kindern arbeiten. Meine Frage ist, ob und wie man eine
Arbeitsgemeinschaft an Schulen (AG) anbieten kann. Muss
man dazu einfach die Schulleitung fragen und einen Plan
vorlegen?

Für die Grundschule hätte ich eine Schülerzeitungs-AG,
in welcher die Kinder oder Klassen ein besonderes
Ereignis wie Ausflug oder Klassenfahrt o.Ä.
zusammentragen und dazu Bilder malen oder Fotos
mitbringen. Die Zeitung soll dann regelmäßig zum
Halbjahresende erscheinen...

Gerne würde ich das auch an einer weiterführenden Schule
ausprobieren. Dort würde ich gerne eine Medien-AG
anbieten, welche sich um das Thema TV,Radio, Zeitung und
Internet dreht und mit eigenen kleinen Produktionen
beschäftigt ist. Soll dort auch ein Plan zur
Schulleitung gebracht werden?

Versicherungstechnisch würde es wie aussehen? Geld
spielt dabei für mich keine Rolle.

Beste Grüße


Deine Eigeninitiative neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lamaison Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.05.2015 22:00:47

finde ich richtig gut. Dein erster Weg dürfte dich tatsächlich zur Schulleitung führen. Wie das versicherungstechnisch aussieht, kann ich dir leider nicht sagen. Du schreibst, dass du Abiturient bist. Wie viel Zeit planst du? Bis Schuljahresende oder länger?

Für Grundschüler finde ich das Erscheinen der Zeitung im Halbjahresrhythmus zu lang. Es ist motivierender, wenn sie das Ergebnis zeitnah in Händen halten.
An deiner Stelle würde ich die Schulleitung deiner geplanten Schule ansprechen, dann weißt du mehr.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs