transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 308 Mitglieder online 07.12.2016 09:42:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Stationenlernen Licht und Schatten"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Lehrproben sind kein normaler Unterricht, neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: amann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.05.2015 22:26:47 geändert: 31.05.2015 22:28:47

aber überleg mal, ob für normalen Unterricht Stationen eine passende Methode wären. Wie viele verschiedene Aspekte hat die Sache denn?

Eben lese ich deine Frage zur Einführung der Fachbegriffe. Nu, bei deiner Anordnung: als Pflicht-Station eben, "nur Lesen" oder "ins Heft eintragen".


Ich habe mich nun ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: platoenchen Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 01.06.2015 16:08:38

für ingesamt 6 Stationen entschieden (vorläufig ;) ).
1) Wovon hängt die Größe des Schattens an der Wand ab
2) Kern- und Halbschatten
Wahl: 3) Wovon hängt die Länge des Schattens auf dem Boden ab (Höhe der Lampe)
4) Farbige Schatten
5) Entstehen hinter allen Gegenständen Schatten?
6) Wie sehen die Schatten von ... aus?

Der Punkt zur Unterscheidung zwischen Beobachtung und Erklärung habe ich integriert, da das ja sowieso ne Kompetenz aus dem Kernlehrplan ist.
Erwartungen habe ich nur bei Stationen 2) 4) 5)

Und eigentlich finde ich schon, dass man dies auch im normalen Unterricht am besten mit dem Stationenlernen abhakt. Wieso nicht?

Ebenso werde ich dann Kontrollkarten an die Stationen legen um die eigenständige Korrektur zu gewährleisten und die eigene Einschätzung der SuS in irgendeiner Form abfragen (Smileys an den Stationen verteilen o.ä). Zur Sicherung wäre dann nur die Abfrage dieses "Stimmungsbarometers" und eventuel große Probleme besprechen.
Oder habt ihr bessere Ideen?

Zu den Fachbegriffen. Schattenraum, -bild kommen in der Stunde davor, dann bleiben nur Kern- und Halbschatten, die man aber gut einbauen kann.

Danke für eure Hilfe


<<    < Seite: 2 von 2 
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs