transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 229 Mitglieder online 03.12.2016 17:07:20
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe! UB"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Hilfe! UBneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendarin61 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 10:37:26

Liebe Community,

bei mir steht der nächste UB im Fach Wirtschaft
(Klasse 9, Gesamtschule mit eher Hauptschulniveau)
an.

Ich plane eine Podiumsdiskussion zum aktuellen Thema
Kita-Streik. In den vorigen Stunden haben die SuS
nämlich kennengelernt was eine Gewerkschaft ist, wie
Tarifverhandlungen ablaufen usw.

Gibt es zu dem Kita-Streik gute
Unterrichtsmaterialien? Ich suche einen Text mit
Argumenten für die Erzieher, Städte und Eltern... Ich
möchte die SuS nämlich in die 3 Gruppen einteilen,
Argumente aus den Texten erarbeiten lassen und dann
eine Podiumsdiskussion durchführen. Es eilt ein
wenig. Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir
weiterhelfen könntet.

Es soll auf jeden Fall auch eine Abfrage zu Beginn
und am Ende der Stunde durchgeführt werden, ob die
SuS für oder gegen Streiks sind.

Habt ihr eine Idee für einen interessanten Einstieg?

Herzlichen Dank und LG
ref61


Notfallsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 11:49:42

musst du die Texte selbst schreiben. Dann kannst du sie besser an das
anpassen, was du gerne erreichen möchtest.


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendarin61 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 12:03:10

Eine Vorlage wäre dennoch hilfreich...


.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendarin61 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 14:13:12

Was würdet ihr mir empfehlen?

A) Alle SuS erhalten den selben Sachtext über den Kita-Streik und
zusätzlich eine entsprechende Rollenkarte, in der schon alle Argumente für
ihre Gruppe aufgelistet sind.

B) Die 3 Gruppen erhalten jeweils 3 verschiedene Texte, aus denen sie
selber ihre Argumente erarberbeiten müssen.


Habe da etwas gefunden:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 14:19:39

Lokführer streiken

In Deutschland streiken die Lokführer, weil sie höhere Gehälter wollen. Deutschlands Regionalzüge stehen tagelang still.
Das ist für die Passagiere sehr unangenehm – vor allem für Leute, die mit der Bahn zur Arbeit fahren. Nicht wenige ärgern sich deshalb über den Streik. Ganz besonders wenn sie hören, dass die Lokführer gleich dreißig Prozent mehr Gehalt fordern, wo doch die meisten Arbeitnehmer vielleicht drei oder vier Prozent mehr bekommen. Da scheint die Forderung nach einer zweistelligen Gehaltserhöhung reichlich überzogen.
Auch der Chef der Deutschen Bahn, die diese Lohnerhöhung bezahlen müsste, bezeichnet die Forderung der Lokführer in der Zeitschrift SPIEGEL als „irrwitzig“. So empfinden das mit Sicherheit auch viele Leser.


Wenn du diesen Text gelesen hast, bilde dir selbst eine Meinung zum Streik der Lokführer.
Findest du die Gehaltsforderung gerechtfertigt?

















Lokführer streiken

In Deutschland streiken die Lokführer, weil sie höhere Gehälter wollen. Deutschlands Regionalzüge stehen tagelang still.
Manche halten die Forderung der Lokführer nach dreißig Prozent mehr Gehalt für überzogen, der Chef der Deutschen Bahn bezeichnet sie sogar als „irrwitzig“. Die letzte Gehaltserhöhung für Lokführer und anderes Zugpersonal gab es vor zehn Jahren. Seither verdient ein Lokführer, der immerhin die Verantwortung für Menschenleben und wertvolle Frachten zu tragen hat, gleichbleibend 2.795 Euro brutto (ohne abgezogene Steuern). Hätte diese Berufsgruppe, wie eine Reihe anderer Angestellter in anderen Unternehmen, pro Jahr jeweils 2,7 Prozent Gehalts-erhöhung bekommen, so hätten sie heute ein insgesamt um dreißig Prozent höheres Gehalt.
Die jährlichen 2,7 Prozent würde man nicht unbedingt als „reichlich überzogen“ einstufen, denn sie entsprechen in etwa dem Ausmaß, in dem fast alles teurer geworden ist.


Wenn du diesen Text gelesen hast, bilde dir selbst eine Meinung zum Streik der Lokführer.
Findest du die Gehaltsforderung gerechtfertigt?
Könnte man vielleicht umschreiben?

rfalio


@rfalioneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: referendarin61 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 14:28:13

Bei mir geht's um den kita Streik.


......neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 17:20:32

wenn du in deiner suchmaschine *streik kita* eingibst, bekommst du viele *angebote*, die du sicher abändern musst, aber du hast zumindest einen (oder auch mehrere) texte, die du verwenden kannst.




Elternsichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: christeli Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 17:25:03 geändert: 08.06.2015 17:25:19

Ein Text aus der Sicht der Eltern aus der "Zeit". Wie maria 77 schrieb, findest du noch mehr, wenn du googelst.


http://www.zeit.de/2015/23/solidaritaet-kita-streik-eltern


oder.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 17:33:39

hier:

http://www.4teachers.de/url/6356

Die Erzieher streiken zu Recht, weil ...


GEWneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2015 18:08:35 geändert: 08.06.2015 18:08:57

Hier findest du Hintergrundinfos:
http://www.4teachers.de/url/6358


 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs