transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 193 Mitglieder online 03.12.2016 18:59:38
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Literatur für Landeskunde"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Literatur für Landeskundeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tinkerbell91 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2015 21:18:56

Hallo

Ich bereite mich gerade auf mein Gymnasialexamen vor.
Bei uns (Bayern) kommt sehr gern was mit
literarischen Texten dran. Ich habe mich nun mal
umgeschaut, was man mit Literatur in Bezug auf die
interkulturelle Kompetenz machen kann, bin aber nicht
sooo weit gekommen. Vielleicht jage ich auch die
falschen Suchbegriffe durch den Browser.


Welche Bücher machen sich denn bei Euch/Ihnen recht
gut im Unterricht? Dabei bin ich dankbar über alle
möglichen Vorschläge in Bezug auf verschiedene
Länder, verschiedene Altersklassen, unterschiedliche
thematisierte Konflikte etc.

Ich selbst habe in der Schule z. B. "Give a Boy a
Gun" gelesen. Das finde ich recht gut und es kam auch
in meinem eher schwachen Grundkurs gut an.

Ansonsten kenne ich "The Smell of Apples", finde das
aber für die Mittelstufe zu schwer. Und bei der
Oberstufe weiß ich nicht, ob die Perspektive eines
11-Jährigen als Erzähler wirklich greift.

"Angela's Ashes" wäre wohl auch nur für eine
Oberstufenklasse zu empfehlen.

Ich freue mich auf Vorschläge! Schon mal viiielen
Dank im Voraus!


Das wär evtl was:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: tinkerbell91 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.08.2015 21:21:53

Das wäre eventuell noch was für die Mittelstufe, oder? Hab
das mal irgendwann gelesen und meine, mich daran zu
erinnern, dass es nicht schwer war.

The Absolutely True Diary of a Part-Time Indian, , Sherman
Alexie by Ellen Forney


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs