transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
netzwerk-lernen.de
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 04.12.2016 05:21:40
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Hilfe - Chorleitung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Hilfe - Chorleitungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cemara Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.09.2015 18:37:21

Hallo ihr Lieben,

ich soll an einer Gesamtschule einen Chor leiten (AG). Die Schüler besuchen die 4./5.-7./8. Klasse.

Ich habe mich schon kundig gemacht, was ich mit ihnen machen kann
- Einsingübungen und -geschichten
- Bodypercussion

Vor allem fehlen mir aber noch Lieder, v.a. solche, die man eventuell auch schon nach 2-3 Monaten aufführen könnte (Weihnachten). Ich habe bereits die Materialien von 4teachers gesichtet, aber ich konnte keine zeitgemäßen und leichten zweistimmige Sätze finden.

Hat jemand von euch Ideen oder Material?
Was kommt immer gut bei Schülern dieser Altersgruppe an?

Kurz zu mir: ich bin musikalisch, aber am Klavier eher schwach. Von daher erwischt es mich gerade ziemlich "kalt" und ich habe gehörigen Respekt vor dieser Aufgabe.

Ich wäre auch über weitere Anregungen sehr dankbar.

Liebe Grüße,
Cemara


Hier werde ich immer wieder fündig:neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: oho Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2015 12:18:43 geändert: 13.09.2015 19:55:48

http://jahrzurmusik.eduhi.at/index.php?artikel=1&kthid=11835

Im Carus Verlag gibt es ein Buch "Weihnachtslieder für Kinder". Wenn du da den Chorleiter-Band kaufst, findest du viele Anregungen. Es gibt optionale Mehrstimmigkeit, Klavier- und andere Begleitungen.
Demnächst erscheint bei Carus ein weiterer Band "Weihnachtslieder der Welt".

Auch in der Zeitschrift MIP vom Helbling Verlag werde ich immer wieder fündig. Zum Beispiel in Nr.38/2013 gibt es das Lied "Peace to you". Man kann es mit einer Gruppe als Kanon singen/musizieren und dazu einen Lichtertanz machen. Sehr wirkungsvoll. Den Tanz gibt es als Anregung auch als Film - ich habe ihn dann etwas vereinfacht.

Viele Grüße von oho


die Mischung macht´sneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2015 13:33:19

Niemand zwingt dich, alles mit dem Klavier zu begleiten.

Die Kinder sind doch "schon groß", vielleicht kann jemand Gitarre spielen?
Vielleicht gibt es andere Instrumente in der Schule, die ihr nutzen könnt?
Es ist ein Chor und kein Orchester - man kann auch a capella singen.

Da sich vermutlich Kinder gemeldet haben, die gerne singen, würde ich vielfältiges Liedmaterial auswählen, Klassiker und neue Sachen.
Dann merkst du auch schnell, was machbar ist und kannst immer mutiger werden.
Dank bernsteins unermüdlichen Einsatzes gibt es auch bei 4teachers etliche arrangierte Lieder + Weihnachtslieder.

Hast du keine Sammlung mit Weihnachtsliedern?

Palim


Als ich...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: seplundpetra Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2015 16:48:38

...selbst noch Schüler war und im Schulchor sang, da hatten wir auch immer ein oder zwei Schüler, die uns zu manchen Lieder mit der Gitarre begleiten konnten.

An meiner jetzigen Schule haben wir tatsächlich ein paar fantastisch Klavier spielende SuS, die ab und zu den Part übernehmen.


nicht alles selber machenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kreatel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2015 19:15:42

Ich leite seit Jahren einen Grunschulchor und mache immer wieder Lieder mit Playback - das mögen die Kids sehr. Beim Helbling-Verlag bin ich für Lieder immer fündig geworden.


Wenn du bei youtubeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 13.09.2015 20:23:22

'karaoke' eingibst, findest du eine Menge Songs, einige sind
davon sicher geeignet.
Du kannst es eingrenzen durch die Eingabe 'karaoke deutsch' da
gibt es bekannte - auch aktuelle - Schlager. Denn mit
Kinderliedchen kannst du bei den 8.Klässlern wohl kaum noch
punkten


Ein ähnliches Problemneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rfalio Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.09.2015 14:48:43

hatte ich auch, nur bin ich zusätzlich nicht besonders musikalisch.
Da unserer damaliger Musiklehrer total unkooperativ war, musste ich die Vorbereitungen für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste selber in die Hand nehmen.
Ich habe dann immer Lieder gewählt, für die ich Tonaufnahmen hatte (damals gab es you tube noch nicht!).
Die Schülerinnen erhielten dann Kassetten mit den Liedern und konnten zu Hause üben. Hat fast immer geklappt.
Heute findest du sicher für fast alle Lieder einen instrumentalen Soundtrack im Internet und damit kannst du üben.
rfalio


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs