transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 384 Mitglieder online 08.12.2016 15:12:42
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Lohnsteuer: Betrag ist jeden Monat unterschiedlich"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Lohnsteuer: Betrag ist jeden Monat unterschiedlichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyhyryiys Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2016 17:00:56

Hallo,

mal ganz allgemein eine Frage zur Lohnsteuer (Beamter,
A12, BaWü):

Bei mir ist das Grundgehalt logischerweise immer
gleich. Bei den Gehaltsmitteilungen fällt mir aber auf,
dass die Lohnsteuer jeden Monat anders ausfällt. Woran
liegt dies und ist dies normal?

Liebe Grüße und danke für jeden Hinweis!


Das kannneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.01.2016 19:41:25 geändert: 06.01.2016 19:41:57

einige Gründe haben, die dir am besten der freundliche Sachbearbeiter deiner Zahlstelle beantworten kann. Zumindest ging es mir so, als ich im Dez. eine ziemliche Überzahlung unterm Strich feststellte. Ich rief dann bei der ZBS an (eigentlich nur um sicher zu gehen, dass es nicht ein Fehler war und ich es dann womöglich zurückzahlen müsste) und man erklärte mir, dies sei die zusammengefasste Lohnsteuer-Nachberechnung der letzten Monate. Ich war übrigens an dem Tag der wievielte Anrufer mit genau derselben Frage, was den Herrn sehr belustigte. Ich würde an deiner Stelle einfach mal die Nummer auf deinem Gehaltszettel wählen.


Telefonat nicht nötig!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wabami Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.01.2016 17:26:11

Die Info für die unterschiedliche Lohnsteuerbemessung im November/Dezember/Januar kann man überall nachlesen:
Die neue Regelung (Anhebung des Grundfreibetrags, 16.7.2015) greift ab Januar mit monatlicher Realisierung und wurde im Dezmeber für das Jahr 2015 einmalig umgesetzt.

Meiner Lohnbescheinigung für Dezmeber lag dieser entsprechende Hinweistext dabei - ich äußere mich jetzt aber mal nicht zur Lesekompetenz von Lehrern.


Dankeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: cyhyryiys Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.01.2016 20:33:35

Komischerweise variierte dieser Betrag auch in den Monaten vor
November 2015 regelmäßig. Ich warte mal die Antwort des zuständigen
Sachbearbeiters ab...


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs