transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 249 Mitglieder online 10.12.2016 11:55:49
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Authentisches Material im Anfangsunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Authentisches Material im Anfangsunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lee86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 28.01.2016 23:29:58

Hallo ihr Lieben,
ich wollte mal fragen, welche Erfahrungen ihr so mit
authentischem Material im Französisch-
Anfangsunterricht habt? Ich unterrichte eine 7.
Klasse (1. LJ) und nehme die Texte bisher nur aus dem
Lehrwerk. Ich habe auch schon das eine oder andere
Lied auf youtube hinzugezogen, was sie auch ganz gut
fanden.
Aber ich frage mich, wie ich den Unterricht noch mit
authentischem Material (Texte, Hörtexte) erweitern
kann. Welche Erfahrungen habt ihr so gemacht? Was
eignet sich eurer Meinung nach besonders gut? BD,
Zeitungsartikel, Menükarten, Fahrkarten,
Radiosendungen, ...?


Liebe Grüße,
lee86


Meine Erfahrungenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: janne60 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2016 10:24:23

beziehen sich auf die Grundschule und auch nicht unbedingt auf den Sprachunterricht, da haben die entsprechenden Kollegen sicherlich die besseren Ideen.
Allgemein kann ich aber sagen, dass die Kinder stets höchst motiviert sind, wenn authentisches Material zum Einsatz kommt. Ist doch auch klar, wenn es doch immer heißt, wir lernen fürs Leben und dann findet das Leben immer in den blöden Schulbüchern statt, da soll mal Freude aufkommen

Im Mathematikunterricht zum Thema Uhrzeit, Zeitspanne bringe ich z.B. einen echten Zugfahrplan mit, natürlich hier aus der Region, wo die Orte den Kindern bekannt sind. Oder im Vorfeld einer Klassenfahrt gibts Prospekte von Jugendherbergen oder Preislisten usw. Da rechnen die Kinder ohne es zu merken, die tollsten Sachen.
Für deinen Unterricht könnte ich mir Reiseprospekte oder Infomaterial zu Sehenswürdigkeiten vorstellen. Man kann in Frankreich jedes Tourismusbüro anschreiben und bekommt in der Regel schöne Sachen geschickt. Daraus ließe sich ein ganzes Landeskunde-Projekt zusammenstellen.
Speisekarten sind auch eine gute Idee, oder Einkaufslisten (und dann ab in den Supermarkt oder auf den Wochenmarkt, ich hab aber auch gut reden, ich wohne 15 km von der frz. Grenze weg)


Anfängerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kscholl Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 29.01.2016 21:47:50

Sicher ist es gut, authentisches Material einzusetzen. Man sollte aber gerade bei Anfängern darauf achten, dass man sie nicht überfrachtet.
Es gibt schöne kurze Lernvideos (Lieder) für den Anfangsunterricht, aber auch das ist ja eigentlich nichts authentisches.
Die neuen Lehrwerke haben, denke ich mal eine gute Mischung gefunden. Die Schüler lieben die Videos. Sie hören und sehen "echte" Franzosen.
Wir haben mit einer französischen Klasse kurze Vorstellungsvideos in beiden Sprachen ausgetauscht. Da hören meine Schüler auch gleich, wie die Franzosen deutsch lernen.
Lieder, die aktuell in Deutschland zu hören sind (wie "Avenir") versuche ich immer mit einzubeziehen, weil sie dann mitsingen können, wenn sie es im Radio hören.
Andere authentische Materialien würde ich eher dosiert verwenden.
Ich denke, dass Lernspiele einen höheren Lerneffekt für die jüngeren Schüler haben als diese Materialien.


Vielen Dankneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lee86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.01.2016 18:08:54

erstmal für eure Antworten. Das hilft mir schon ein
bisschen weiter. Lernvideos (Lieder) habe ich auch schon
eingesetzt. Das fanden sie auch ganz gut. Dieses hier kam
z.B. (wenn auch erst ab dem 2. Versuch) ziemlich gut an:
https://www.youtube.com/watch?v=35FkUS4bqig
Das singen sie nun zwischendurch immer mal und wollen es
wieder sehen
Auch Spiele baue ich regelmäßig mit in den Unterricht ein.
Ich denke auch, dass man mit authentischem Material
aufpassen muss, damit sie nicht überfordert sind. Die
genannten Ideen fand ich aber ganz gut und werde mal
schauen, was ich davon umsetzen kann.

Liebe Grüße


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 30.01.2016 21:43:37 geändert: 30.01.2016 21:44:14

würde im 1. Lernjahr auch noch nicht zu viel Zusatzmaterial
einsetzen.
Hast du schon mal einen Blick in unser Linkportal geworfen? Ich
hab dir mal die Rubrik mit den Chansons rausgesucht, da gibts
auch was für Anfänger.

Wenn die Schüler etwas weiter sind, kommt ja die UE Paris dran.
Da würde ich mir beim nächsten Parisbesuch (oder per Post) nen
Klassensatz Stadtpläne besorgen. Gibts bei Lafayette oder im
Touristenbüro.

Wenn ihr bei den Zahlen und Mengenangaben angekommen seid,
könntet ihr ne Runde Crêpes backen

http://www.4teachers.de/?action=show&id=666811


Dankeschönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: lee86 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 31.01.2016 12:23:00

auch für die Links und für deine Einschätzung, Klexel. Das
ist ja auch der Grund, warum ich bisher hauptsächlich das
Buch verwendet habe. Aber ich denke, es ist wichtig, eine
gute Mischung zu finden. Deshalb werde ich mal sehen, was
noch so im Rahmen des Möglichen ist


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


YaClass für 1 Monat gratis



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs