transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 2 Mitglieder online 10.12.2016 02:38:09
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Begrüßung beim Nachmittagsunterricht"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

Begrüßung beim Nachmittagsunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: naticrown Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 20.02.2016 21:51:50

Hallo ihr Lieben,

ich merke, dass ich jetzt bald unbedingt ein kleines "Hallo Ritual" für meine Schüler, die ich erst ab 13h unterrichte, habe. Ich habe bereits in einigen Foren gelesen und auch Ideen gefunden wie zB:
1) SuS auf einer anderen Sprache begrüßen (dabei dachte ich mir, jeder Schüler könnte mal nach vorne kommen und "Guten Tag" auf einer anderen Sprache sagen und alle anderen stimmen danach ein)
2)Von L ein "Guten Tag" und die SuS sollen durch einen Daumen hoch oder runter aufzeigen, wie es ihnen geht

Ich würde mich jedoch über mehr nette Ideen freuen, da ich finde, dass die Begrüßung sehr wichtig ist.


Liebe Grüße


Nachfrageneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2016 08:06:48 geändert: 22.02.2016 08:19:04

Haben die Schüler vor deiner Stunde eine Mittagspause und gegessen?
Wie alt sind sie? Welches Fach haben sie bei dir?

Davon hängt bei einem Begrüßungsritual ja einiges ab!

Hier eine interessante Klatsch-Vaiante:
http://www.4teachers.de/url/6557


Begrüßung beim Nachmittagsunterrichtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: naticrown Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2016 13:33:57 geändert: 22.02.2016 13:34:40

Ja, die SuS kommen direkt von der Mittagspause. Die Klasse ist Jahrgangsgemischt 7/8 Klasse (13-14 Jahre). Ich sehe die Schüler jedoch immer nur nach der Mittagspause, sodass ein gemeinsames Ritual schön wäre um nicht so plump in den Unterricht einzusteigen. Die Stunden sind Geschichte, Powi.

Danke :)


Ritualeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sandy03 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 22.02.2016 16:12:15

Okay, wenn sie aus der Mittagspause kommen, sind sie entweder müde
und müssen motiviert werden oder sie müssen herunterkommen und ruhig
werden. Da musst du also was ausprobieren.

Grundsätzlich gibt es neben der obigen Klatschvariante diese Rituale für
den Unterrichtsbeginn:
- Begrüßung mit Namen und Handschlag
- Begrüßung in verschiedenen Sprachen
- Klangstäbe zum Erzeugen von Ruhe
- Handzeichen
- Begrüßung mit einem Kompliment (Ressource)
- Begrüßungslied
- Erzählkreis
- Stuhlkreis
- Lesen einer Geschichte
- Quiz oder Rätselphase zum Vorwissen
- Informationen zum Tages- bzw. Stundenablauf
- Aufstellung, z.B. im Sportunterricht


Dort findest du auch die Idee mit den verschiedenen Sprachen.

In meiner 9. Klasse kamen Aufstellungsspielchen gut an (nach
Geburtsmonat, Schuhgröße, Körpergröße, ...).

Alternativ wären in Geschichte auch Fantasiereisen möglich, viele Schüler
lieben das.

Vielleicht sind das erstmal ein paar Anregungen.



Ich glaube...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: galadriel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 25.02.2016 18:34:31

... es ging eher um eine konkrete Formulierung?

Ich bin da GANZ kreativ und sage einfach "Hallo zusammen".Mir reicht es auch, wenn (in der Oberstufe) ein hallo zurück kommt, bzw. in mittel- und unterstufe aufgestanden wird.

Das guuuuteeeen moooorgeeeeen frauuu xy geleier kann ich mittags genauso wenig ertragen wie die schüler selbst.

ich würde es vielleicht etwas enger sehen, wenn dann nur herumgekaspert würde - das ist aber nie der fall. also alles ganz locker und los gehts!


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs