transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 13 Mitglieder online 05.12.2016 01:38:32
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche

Anzeige

EDBlog - gamifikation

    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Strafe muss sein! Muss Strafe sein?"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Strafe muss sein! Muss Strafe sein?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: mamabetty Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2004 16:31:11


Ich finde das Thema sehr interessant und hätte gerne ein paar Anregungen dazu von Euch.
Ich bin der Meinung Strafe muss nicht sein, jedoch wenn man konsequent handelt ist das für ein Kind bzw. Jugendlichen sehr wohl eine Strafe.
Freu Mich schon auf eure Meinung
Gruss Bettina


Ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kaan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2004 19:18:14

lege es einfach immer als zusätzliche Lernhilfe oder Förderunterricht aus, wenn ich jemanden nachsitzen lasse oder zusätzliche Arbeitsblätter abgebe!

Wie findest du diese idee?


Strafeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: sth Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2004 19:22:17

soll nicht sein müssen. Aber Konsequenzen für Regelverstöße, die sich darauf beziehen und deren Angemessenheit für die Kinder nachvollziehbar ist.


in den letzten 24 jahrenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 16.11.2004 20:58:48

hab ich kinder nicht mehr bestraft. strafen sind sinnlos. man kann mit strafen dressieren, nicht zur entwicklung von kindern beitragen.


aberneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: katrinschmitz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 06:58:25

Konsequenzen müssen schon sein, oder? Strafe ist für mich ohne Zusammenhang mit der Tat, während eine Konsequenz au der Tat folgt ... und die find ich schon wichtig, da sie den Kindern klare Grenzen setzen.


konsequenzen?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 10:25:02

meinst du damit reaktion oder nachteile?
wenn bei mir im schulzimmer ein kind das letzte und einzige verbot übertreten hat, dann wurde es von mir oder kindern nachdrücklich daran erinnert.
bei einer "störung" oder einem angriff bin ich den hintergründen nachgegangen. es gibt immer mindestens einen grund für angriff, zerstörung oder ausrasten bei einem kleinen kind. vor allem hab ich angreifende kinder in schutz genommen und ihnen halt angeboten. so ein umgang ist "nachhaltig". wer bestraft, muss immer wieder bestrafen und die strafen immer schmerzlicher machen. bestraft werden immer die gleichen.
also, ich sage lieber reaktion als konsequenz.
und das wort "aber" hab ich wie das wort "wir" aus meinem sprachgebrauch gestrichen.


@rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 10:48:24

dass du "aber" aus deinem sprachgebrauch streichst, versteh ich schon, wieso denn das wort "wir"?
in welchem zusammenhang streichst du "WIR"?


wirneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: rolf_robischon Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 11:06:19

als vereinnahmung, als krankenschwester-wir.
wir halten jetzt den mund, wir arbeiten jetzt in gruppen, wir halten uns an meine vereinbarung, wir flüstern miteinander, wir wollen jetzt....
wie hat es uns denn geschmeckt?
sind wir ausgeschlafen?

noch mehr beispiele?

ich bin so empfindlich dagegen.


Vielleicht liegt das an meiner Schulform,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hesse Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 16:22:55

aber in der Realität geht es leider oft nicht ohne Strafen...

Grundsätzlich denke ich auch ein Kind muß lernen, sein Handeln hat Konsequenzen für andere und auch für es selbst. Das wird auch schon mal als Strafe empfunden. Aber manchmal geht das nicht ohne, v.a. wenn ein Kind vielleicht selbst nicht die Einsichtsfähigkeit hat - warum auch immer (hier kommen die Eltern ins Spiel).

Sinnlos sind Strafen aus meiner Sicht u.a. dann, wenn sie Machtlosigkeit des Lehrers oder Frust kompensieren oder für den Betroffenen nicht nachvollziehbar sind. Nichts gegen "Strafe" spricht m.E., wenn ein Schüler wiederholt zu spät kommt und ich ihn den Stoff in der Schule nachholen lasse - für den Schüler zwar eine Strafe, aber ich denke doch nachvollziehbar, oder?

Schöner wäre es natürlich, wenn man es schafft ganz ohne auszukommen - aber auch dazu gehören zwei...

Gruß

Hesse






nochmal @rolfneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.11.2004 16:35:10

........klar doch, das versteh ich
denn ansonsten is ja WIR eine wunderschöne sache, nicht wahr?


 Seite: 1 von 3 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs