transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 3 Mitglieder online 10.12.2016 02:32:55
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Deutscher Schulpreis"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Deutscher Schulpreisneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 16:36:51

Heute erhielt eine Grundschule in Niedersachsen den begehrten Schulpreis.

Natürlich wird dort hervorragend gearbeitet. Wer will das bestreiten?

U.a. wird darauf verwiesen, dass die Viertklässler in den Deutsch - Vergleichstests (VERA) weit über dem Deutschland - Niveau liegen würden.

Zwei Fragen an die Fachleute:

Können die Ergebnisse bei VERA objektiv miteinander verglichen werden? 

Lässt das Abschneiden bei dieser Testform seriöse Rückschlüsse auf die fachliche Arbeit in einer Schule zu?  

 

 



VERA *grummel*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: wolline Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 17:46:01

Na, dann haben die Lehrkräfte ja fein fleißig vorher geübt mit ihren Kindern.......... sag ich da nur.

Natürlich weiß ich es nicht für diese Schule in Nds, aber ich weiß, dass es viele Kolleg/innen tun. Und die es nicht tun, sind die Angeschmierten, weil ihr Vera-Ergebnis nicht "werbewirksam" ist.

Wir waren auch in diesem Jahr sehr verwundert, dass es die Aufgaben schon einige Wochen vorher runterzuladen waren. Früher erhielt die Schulleitung die endgültigen Aufgaben erst wenige Tage vor dem Termin und hielt sie bis zum Veratag unter Verschluss..........

Ich finde die Ver-a-rbeiten ist keinster Weise objektiv.

Gruß wolline.  

 

 



@wolline,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 20:13:49

danke für deine eindeutige Aussage.

Wenn ich die Infos über diesen Preisträger richtig lese, war die Jury vor allem von der Kreativität der SuS und der Schule beeindruckt.

Ich frage mal ganz vorsichtig: Besuchen SuS nicht in erster Linie eine Schule, um etwas zu lernen? Wird vielleicht deshalb auf VERA verwiesen? Ein - wenn ich dich richtig verstanden habe - recht fragwürdiger Bezug, weil gutes Abschneiden in der VERA - Lernstandserhebung offensichtlich nicht zwangsläufig auch bedeuten muss, dass die SuS tatsächlich etwas gelernt haben. Du verweist auf die möglichen Manipulationen.

Bist du mal auf die Schulseite gegangen? In der letzten Inspektion wurden alle Kriterien mit "sehr gut" bewertet.   



Die Begründungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 20:14:10 geändert: 08.06.2016 22:17:25

für den Schulpreis findet sich hier:


Deutschlandradio Kultur: Schulpreis

Spiegel online / Schulspiegel: Schulpreis

Süddeutsche Zeitung: Schulpreis

News for teachers: Schulpreis

ndr.de: Schulpreis

Es hat sicher nicht (nur) mit dem Abschneiden von VERA zu tun, das wäre zu billig.



der deutsche Schulpreisneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hbeilmann Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 21:20:58

ist meiner Meinung nach eine der aussagekräftigsten Auszeichnungen landesweit, die eine Schule erhalten kann. Es geht dabei nämlich gerade nicht um elitäre Spitzenleistungen, sondern um die Bereitschaft, als Institution "Schule" zu lernen und positive Veränderungen in Gang zu bringen.

Das VERA Abschneiden mag zwar erwähnt werden, ist aber sicher nicht ausschlaggebend gewesen, sondern nur ein Punkt unter vielen in einer Kategorie von (afaik) sechs. Besonders erwähnt wird es höchstwahrscheinlich nur, weil jeder VERA kennt.



Inspektionneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: palim Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 21:37:46

In der letzten Inspektion wurden alle Kriterien mit "sehr gut" bewertet.

Vera hin, Inspektion her ... muss ich alles nicht toll finden,

aber bei der nds. Inspektion in allen Kriterien ein "sehr gut" zu erhalten, ist schon etwas besonderes - wobei wir den neuen Turnus noch nicht hinter uns haben.

Natürlich kommt es auch auf die Team der Inspektoren an, trotzdem würde auch ich sagen, dass diese Schule dann wirklich viel Engagement zeigt und in vielen Bereichen außergewöhnlich gut arbeitet.

 

Palim



@hbeilmann, das sehe ich nun leider schon wieder ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 21:51:42 geändert: 08.06.2016 21:53:30

komplett anders als du.  

Ich schließe mich eher dieser Meinung an, die bei n4t steht:

"Die ausgezeichneten Schulen sind nicht die besten Schulen Deutschlands, sondern die, die den Organisatoren am besten ins bildungsideologische Konzept passen." (Fettdruck v.m.)

Vorschlag:

Viertklässler der prämierten Schule treten in einem geistigen Wettstreit gegen Gleichaltrige aus "normalen" Schulen an.

Getestet wird in Mathe, Sachkunde und in Deutsch (Diktat, Grammatik und Aufsatz).

Da bin ich mir keineswegs sicher, wer die "Nase vorne hat".

Schließlich würde ich gerne wissen, wie die Schulkarriere der SuS weiter verläuft. Hinweise könnten z.B. die weiterführenden Schulen in der Region geben.  

 



Ich bin überraschtneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 21:53:01 geändert: 08.06.2016 21:59:59

in welche Richtung die Diskussion läuft.

Die Fragen waren:

Können die Ergebnisse bei VERA objektiv miteinander verglichen werden?

 

Lässt das Abschneiden bei dieser Testform seriöse Rückschlüsse auf die fachliche Arbeit in einer Schule zu?

Die klare Antwort:

1. Frage nein- siehe unten

2. Frage  es kann sein, muss aber nicht.

 

  • Ich kann die Kinder konditionieren, dass sie gut abschneiden.
  • Die Arbeiten sind so zeitig da, dass ich mit den Kindern alles vorher üben kann.
  • Ich habe ein sehr gutes Klientel, das Einzugsgebiet ist Nobelviertel mit sehr bildungsinteressierten Eltern
  • Ich kann aber auch sein, dass der Unterricht sehr gut war und die Kinder eben super Kompetenzen erworben haben.
  • ...

Auf die Frage muss ich nicht die Homepage der Schule lesen und keine der Antworten stellt die Erstklassigkeit der Schule in Frage.



@caldeirao, ...neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: ohneschule Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 21:58:40 geändert: 08.06.2016 21:59:09

meine Eingangsfragen habe ich gestellt, weil ich dem "Deutschen Schulpreis" äußerst kritisch gegenüber stehe.

Abweichende Meinungen dürfen geäußert werden, oder?  



Ich habeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: klexel Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 08.06.2016 22:07:03 geändert: 08.06.2016 22:16:02

oben ein paar Links von heute gepostet. 
Lesenswert ist der Bericht vom ndr. Ich hörte ihn heute zufällig im Radio. 

Die Schule 

-arbeitet fast ausschließlich in Projektform, fächerübergreifend über jeweils 5 Wochen, dann erfolgt eine Überprüfung.

-hat sehr gute bauliche Möglichkeiten, den Kindern Freiräume zu geben zum selbstständigen Arbeiten

-arbeitet sehr schülerorientiert, mit Schülerparlament etc.

-ist überdurchschnittlich mit Personal versorgt (Lest mal nach, da kann man vor Neid erblassen)

- kann überdurchschnittlich viele AG anbieten, wegen der guten Personalsituation

-hat schon Inklusion umgesetzt, da wusste hier noch kaum jemand, was das bedeutet

 

Den Rest habe ich vergessen.    



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs