transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 281 Mitglieder online 05.12.2016 09:28:18
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "Suche eine Spielidee zum Thema Verben"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Suche eine Spielidee zum Thema Verbenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fine35 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2016 18:26:56

Hallo ihr Lieben,

 

ich suche eine Spielidee zum Thema "Verben" in Klasse 3.

Habt ihr eine Idee?

Die Kids wissen, was Verben sind. Ich möchte mit ihnen das Wissen gerne spielerisch festigen. Nur leider fehlt mir gerade die Fantasie, wie ich das machen könnte...

Danke schon mal!

Grüße



schau mal hier unter.....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: maria77 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2016 19:09:39



oder Verbenjoggingneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2016 22:08:49

Die Kinder müssen an ihrem Platz auf der Stelle joggen. Du nennst Wörter und wenn ein Verb genannt wurde, drehen sie sich einmal im Kreis oder springen hoch oder ...

 

Aber du schreibst gar nicht welches Wissen. Geht es dir um das Erkennen der Verben, die Konjugationen oder die Zeitfomen



Mercineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fine35 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2016 22:27:17

Super, Danke!

Die Kids sollen einfach zwischen Nomen und Verben unterscheiden, also Verben erkennen.

 

Grüsse 



Du kannst auchneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 12.10.2016 22:48:43

Wörter vorbereiten und sie von einem Stapel ziehen lassen und wenn sie ein Verb ziehen, müssen sie die Tätigkeit ausführen. Oder auch eine Tätigkeit ziehen lassen und sie müssen pantomimisch spielen und die anderen müssen das Wort erraten.



Vielen Dank!neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fine35 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2016 15:45:37

Vielen Dank Für eure Hilfe!

Den Kids hat es rießen Spaß gemacht  



Schönneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: caldeirao Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2016 17:29:36

dass Du Dich zurückmeldest und ein Feedback gibst. Viele melden sich leider nie wieder. Stellen eine Frage und beteiligen sich dann nicht mehr und geben auch kein Feedback, ob es geholfen hat.

Also vielen Dank Dir 



Buchstabierspielneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittacci Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.10.2016 18:32:08

In meiner Klasse habe ich Buchstabenkarten (sie werden oben durch Ringbindung zusammengehalten) in mehrfacher Ausführung. Jeder Buchstabe ist 4x in der Ringbindung vorhanden, sowie auf der Vorderseite als Großbuchstaben, auf der Rückseite als Kleinbuchstabe: in blau (für Nomen), rot (für Verben), grün (für Adjektive) und weiß (für sonstige Wortart). Vokale (und das y als Ausnahme) gibt's auf gelben Papier. Es stehen nicht nur einzelne Buchstaben drauf, sondern auch Doppelvokale und Doppelkonsonanten. In meiner 2. Klasse habe ich nach den Ferien damit angefangen. Die Buchstaben werden in der Klasse verteilt. Dann sage ich ein Wort und die Kinder mit den entsprechenden Buchstaben kommen nach vorne und stellen sich in der richtigen Reihenfolge auf. Die Kinder können dann auch schön diskutieren, ob der Mond nun mit d oder mit t geschrieben wird, wenn plötzlich das d und t vorne stehen. Da wir nun die Nomen eingeführt haben, wäre der nächste Schritt, das im Optimalfall alle Kinder, die vorne stehen, dann den blauen Buchstaben zeigen (bislang war es egal).



Tolle Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: fine35 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2016 17:03:15

Das ist auch eine tolle Idee!

Das heißt, du hast die Buchstaben vier mal, in den entsprechenden Farben, zusammen geheftet?

Wird im Laufe des Schuljahres ausprobiert.



.neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: brittacci Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.10.2016 18:20:35

Genau und Vokale/Königsbuchstaben gibt es nur in gelb, aber auch da mit Vorder-/Rückseite bzw. Klein-/Großbuchstaben.



 Seite: 1 von 2 >    >>
Gehe zu Seite:
Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Erziehung durch Beziehung



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs