transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Der 4teachers Schulplaner 2016/17
Hallo Gast | 325 Mitglieder online 07.12.2016 13:56:56
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "J.P.Hebel: Der barbierjunge von Segringen"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

J.P.Hebel: Der barbierjunge von Segringenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.12.2004 19:05:51

Hallihallo,

also, ich war letzte Woche Freitag nicht in der Schule und habe nun die tolle Aufgabe, die KG "Der Barbierjunge von Segringen" zu verstehen und in der nächsten Stunde kurz über die Bedeutung der KG zu referieren.

Aber - man sieh und staune: ich verstehe überhaupt nicht, was da für eine Aussage hintersteckt. Mich erinnert diese KG ein bisschen an die Apfelschussszene in Wilhelm Tell, aber zum Teufel was steckt denn da für eine Aussage hinter?

Etwa dass man nicht gleich drohen soll, dass man auf die Gewitztheit anderer achten muss ...? Mit kommt dieser Interpretationsansatz irgendwie lächerlich vor, das kann doch nicht alles sein? Da muss doch irgendeine Aussage hinterstehen, könnt ihr mir helfen? Ich hab einfach nur die totale Blockade im Kopf ... und ich will einfach nicht ausgelacht werden, ich bin in Stufe 11 und mein Deutschlehrer meinte diese KG sei auf dem Niveau der 7. Klasse

liebe Grüße,
physikass


..... nobody answers?neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 06.12.2004 19:35:17

es ist echt wichtig ... ich schreibe diese Woche noch drei Klausuren und sitze schon den halben Nachmittag an dieser KG und komm zu keinem Ergebnis .. kann mir denn niemand helfen? Ich verzweifle ...


liebe physikass,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: redaktion Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2004 00:14:36

wir möchten dir gerne mal eine rückmeldung geben. wir freuen uns, dass auch schüler hier ihre beiträge liefern. allerdings ist dies eine seite für lehrer und die anliegen der lehrer - und das soll sie auch bleiben. wenn du forenbeiträge zur hausaufgabenhilfe postest, musst du damit rechnen, dass diese Anfragen nicht unbedingt die höchste Priorität haben.
es gibt viele internetseiten, wo aufgabenhilfe angeboten wird, versuch doch dort mal, hilfe zu bekommen.
grüße
die reds


liebe redsneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 07.12.2004 18:55:30

es ist und war (und so wirds auch bleiben) keineswegs meine Intention diese Seite zu einer Hausaufgabenhilfe umzumodeln. Ich hatte lediglich mal eine Frage und habe gehofft, dass mir da jemand von euch zur Seite stehen könnte, es ist ok, wenn das nicht der Fall ist.

Zu den Zeiten wo man auf den Internetseiten nicht "ok" in ein Kästchen eintragen musste (kurz: Kostenpflichtige Seiten) konnte man auch Anspruch auf andere Internetseiten nehmen. Bevor ich hier gepostet habe, habe ich natürlich auch das das Internet und google durchgeforstet, aber leider nichts gefunden, ansonsten würde ich doch gar nicht auf die Idee kommen, sowas hier zu fragen. Ich bin mir doch natürlich auch im klaren darüber, dass dies nicht das Angebot dieser Seite hier ist, es ist ja auch eigentlich immer mein letzter Ausweg um Hilfe zu bitten, eigentlich mache ich meine HA selbst.

Liebe Grüße,
physikass


kenne diese geschichteneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: stella73 Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2004 15:24:44

leider nicht, sonst würde ich gern helfen. halte dir aber fest die daumen, dass sich noch jemand findet, der erfahrung damit hat.
außerdem finde ich es nicht schlimm, dass solche anfragen gestellt werden. immerhin posten auch viele lehrerInnen hilferufe in letzter sekunde und dazu sind diese seiten ja da. ohne die liebe unterstützung so mancher kollegen hätte ich in letzter sekunde meine planung umschmeißen können.

man muss da schon differenzieren, von wem die anfrage kommt. ein schüler/eine schülerin, die kurz mal reinschaut und auf bequeme hilfe hofft, wird diese hilfe kaum bekommen. aber ich denke, dass ein so aktives mitglied wie du es bist, sehr wohl das recht auf unterstützung in der not hat.

immerhin verdanke ich dir einige sehr gute tipps zum thema barock!!!

sorry, dass ich mich diesmal nicht revanchieren kann.


@ stellaneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 14.12.2004 19:02:25

Danke, dass du mri helfen willst, aber es ist nicht schlimm. Ich habe das jetzt mittlerweile eh schon hinter mir und der Interpretationsansatz, auch wenn er voll blöd ist, war goldrichtig. Das hätte ich nicht gedacht. Es ist eine Kurzgeschichte mit einer seeeehr simplen Aussage, ich hätte nicht gedacht, dass das schon alles ist. Na ja, und vielen Dank für die netten Worte .

Liebe Grüße,
physikass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs