transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 150 Mitglieder online 06.12.2016 07:12:16
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik



 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "*aufgeregt_bin*"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

*aufgeregt_bin*neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2004 19:39:02

Huhu,

kennt ihr das, wie sich der letzte Abend vor dem Konzert anfühlt? Wenn man zu Hause sitzt und weiß "hey, ich steh Morgen vor 400 Leuten und werde singen, aber macht nichts..."? Wenn einem die schrecklischsten Dinge durch den Kopf schwirren, was alles passieren könnte, aber sich gleichzeitig das euphorische Gefühl von Glück ausbreitet, wenn man spürt, wie die Leute einem zujubeln werden und man weiß, man hat es mal wieder geschafft, den Leuten dort die Message seinen Songs zu vermitteln? Man Leute ... ich hab Morgen ein Konzert und bin soooo was von ducheinander und aufgeregt!!! Drückt mir die Daumen ...

liebe Grüße,
eure aufgeregte physikass


ichneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: juke Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2004 20:22:10

werde dir auf alle Fälle die Däumchen drücken. Du schaffst das und singst bestimmt ganz ganz großartig . Welche Art von Konzert ist es denn?
Viel Erfolg und genieße den donnernden Applaus!

Liebe Grüße
juke


na dann,neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: feul Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2004 20:52:25

klar drück ich dir die daumen physiki

du machst das schon...........
(mein konzert is leider schon vorbei, seit juni weihnachtslieder proben und nach 90 minuten is alles vorbei..................)


singst du....neuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: bernstein Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.12.2004 22:00:52

solo, a cappella, allein mit Instrumentalbegleitung, im Chor ? Und: was singst du denn? Was für eine Art von Musik? singst du Sopran, Mezzospran, Alt, Tenor....?

Ich kenne auch diesen Zustand. Er ist wie Fieber.
Ich drücke dir die Daumen.

liebe Grüße

bernstein


geschafftneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: physikass Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.12.2004 19:06:44

Hi,

vielen Dank für euer Glück und Daumendrücken, es hat auf jeden Fall geholfen!!! Nun ist das Konzert vorbei, schade ... aber es war sooooo großartig!

@bernstein: aaaaaalso ... zum einen Mal habe ich im Oberstufenchor gesungen, da singen wir mit Bandbegleitung (E-Piano, E-Bass, E-Gitarre und Schlagzeug), da singe ich eigentlich Tenor, in Stücken ohne Tenor singe ich Alt.

Dann habe ich in einer fünfköpfigen Mädchengruppe gesungen (Pop-Musik/Soul/Musical), wo ich allerdings die meisten Strophen Solo gesungen habe (den Refrain dann alle zusammen). Bei "Fame" und "Little Shop Of Horrors" habe ich auch eine zweite Stimme gesungen.

Zu guter letzt (im Programm allerdings in der Mitte ) hatte ich noch mein ganz eigenes Solo, das ursprünglich als A-capella-Duett mit meinem Chorleiter geplant war, allerdings haben wir erst eine Woche vor dem Konzert angefangen zu proben und er hatte zu wenig Zeit, also blieb es leider doch nur bei einer Jazzpiano-Begleitung. Das Stück kennt sicherlich jeder: Summertime von George Gershwin. Allerdigs haben wir das ganze umdegichtet:

Wintertime

Wintertime - an' the livin' is easy
Snow is fallin'
An' Christmas is near

Oh yo' daddy's rich
An' yo' ma is good lookin'
So hush little Baby
Don' you cry

One of these morinin's
you gonna rise up singin'
then you'll spread yo' wings
an' you'll take the sky

But till that mornin'
there's nothin' can harm you
with daddy an' mommy standin' by
with dady an' mommy standin' by


Also wie ihr seht, nur die erste Strophe umgeändert. Na ja, jedenfalls habe ich jede Menge positives Feedback und Applaus geschenkt bekommen, bin also megaglücklich und würde am liebsten direkt wieder auftreten *hihi* ... Konzerte sind schon was tolles!

Liebe Grüße und nochmal thanx,
physikass


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulplaner 2016/17



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs