transparent Startseite Startseite Spendenaktion
Anzeige:
Hallo Gast | 190 Mitglieder online 03.12.2016 19:04:22
Login Bereich transparentSUCHE: 
Hilfe zur Suche
    UNTERRICHT
 • Stundenentwürfe
 • Arbeitsmaterialien
 • Alltagspädagogik
 • Methodik / Didaktik
 • Bildersammlung
 • Tablets & Co
 • Interaktiv
 • Sounds
 • Videos
    INFOTHEK
 • Forenbereich
 • Schulbibliothek
 • Linkportal
 • Just4tea
 • Wiki
    SERVICE
 •  Shop4teachers
 • Kürzere URLs
 • 4teachers Blogs
 • News4teachers
 • Stellenangebote
 • Klassenreisen
    ÜBER UNS
 • Kontakt
 • Was bringt´s?
 • Mediadaten
 • Statistik


Motivstempel im Shop

 ForenoptionenNachricht an die Mitgliederbetreuung Mitgliederbetreuung
dieses Forum Bookmarken
Bookmark
zum neuesten Beitrag auf dieser Seite
Neu auf Seite
zum neuesten Beitrag in diesem Forum
Neu im Forum
über neue Beiträge in diesem Forum per E-Mail informieren
E-Mail-Info ist AUS


Forum: "erbitte Rückmeldung"

Bitte beachte die Netiquette! Doppeleinträge werden von der Redaktion gelöscht.

erbitte Rückmeldungneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2005 22:32:39

Ich habe das Material Biologie - Arbeitsmaterialien - Computer - Waldbäume bestimmen entwickelt und hätte gern eine Rückmeldung, ob die SchülerInnen tatsächlich nach dem Bestimmungsschlüssel vorgehen oder schummeln (durch einfaches Herunterscrollen auf der Seite). Habe nämlich aus Gründen des Speicherplatzes (mein Provider lässt nur eine beschränkte Anzahl von Dateien zu) Alles auf 1 Seite gepackt. Wäre es besser, jeden Bestimmungsschritt auf eine extra Seite zu stellen? Dann wäre Schummeln mit Sicherheit ausgeschlossen. Oder sind die SchülerInnen nicht drauf gekommen, dass man schummeln kann?


Schummlerneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: kaan Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 11.01.2005 23:32:53

Wer schummeln will/möchte/muss, der schummelt ja eh... Und wenn alles auf mehreren Datein verteilt ist, wird es wohl (wenns so ist wie bei uns) nicht unmöglich sein für die SS auf mehrere Dateien zuzugreifen... also, wer schummelt ist doch wie immer selber schuld, und wenns "nur" eine Übung ist, dann sowieso!


Ökosystem Waldneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: hovi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2005 22:05:50

steht bei mir im 2.Halbjahr auf dem Plan. Dann werde ich´s mit einer 7.Klasse versuchen und gebe dir gern Rückmeldung.
Du weißt, RS im Grünen gelegen, mit viel Naturbewußtsein... - ob die wohl spicken???

Allerdings konnte ich eben deine HP nicht öffnen.
Bei weitern Fehlversuchen melde ich mich bei dir und dann klappt es schon So hoffe ich!

Liebe Grüße hovi


Schwächenneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 15.01.2005 22:47:36

Hallo muddyliz,
ich hab mir die Seite mal angeschaut. (Denn auch bei mir in der 7. Klasse Förderschule steht das Thema "Ökosystem Wald" im Plan.)
Allerdings seh ich einige Schwächen.
Welchen Schriftgrad muss ich einstellen? (oben ANSICHT-SCHRIFTGRAD)
Denn je nach eingestelltem Schriftgrad ändert sich der Bildausschnitt den ich sehe und es erscheinen beim "Anklicken" Dinge, die nicht passen. Das find ich sehr unübersichtlich und es verführt geradezu zum Scrollen. Ich könnte mir vorstellen, dass meine Schüler sich irgendwo "hinscrollen" und sich dann nicht mehr zurechtfinden.
Vielleicht schafft schon ein größerer Abstand zwischen den einzelnen Begriffen Abhilfe. So dass man bei dem Klick auf "gelappt" nur "Lappen spitz ausgesägt" und Lappen gerundet" sieht und nicht schon unten am Bildrand die Douglasie und die Eiche reinguckt.



@ indidineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.01.2005 09:32:06 geändert: 17.01.2005 09:33:23

Dass man den Schriftgrad einstellen kann ist mir neu. Es könnte aber sein, dass du die Schriftart "Comic Sans" nicht auf deinem Computer hast, dann sucht dein Browser eben nach einer Ersatz-Schriftart.
Auf der 1. Seite steht: "Es gilt immer das, was zwischen dem oberen Bildschirmrand und dem ersten roten Querbalken steht." Der Rest interessiert nicht. Ich überlege aber gerade, ob ich unter jedem roten Querbalken noch einige Leerzeilen einfüge, damit man das was darunter kommt nicht mehr auf dem Bildschirm sieht. Wäre das besser?


Leerzeilen-gute Ideeneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: indidi Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.01.2005 15:43:05

Das mit den Leerzeilen ist eine gute Idee,
ich glaube dadurch wirds einfach übersichtlicher.

Ich hab deine Homepage halt eher mit dem "Förderschulauge" angeschaut und da könnt ich mir vorstellen, dass es meine Schüler verwirrt, wenn drumherum Sachen sind, die sie für die Bestimmung im Moment nicht brauchen.

Übrigens hab ich die "Comic Sans" auf meinem Computer. Aber probier doch mal auf deiner Seite aus, was passiert, wenn du oben bei "Ansicht" "Schriftgrad" "größer" einstellst oder "kleiner" (das meinte ich)


@ indidineuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 17.01.2005 19:59:54

Ups, wusste gar nicht, dass man den Schriftgrad variieren kann. Je nach gewähltem Schriftgrad ist das Gesamtbild tatsächlich stark unterschiedlich. Ich probiere mal, so viele Leerzeilen reinzuhauen, dass selbst mit dem kleinsten Schriftgrad immer nur 1 Text auf dem Bildschirm erscheint.
Übrigens, für das "Förderschulauge" bin ich dankbar, damit kann ich über den Tellerrand hinweg sehen. Und da stört das, was nicht unmittelbar gefragt ist, tatsächlich.
Danke für den Tipp.


Verbessertneuen Beitrag schreiben zur Forenübersicht   Seitenanfang
von: muddyliz Userprofil anzeigen Nachricht senden erstellt: 18.01.2005 00:24:14 geändert: 24.01.2005 19:14:04

So, ich hab's jetzt mal geändert:
- Große Lücken zwischen den einzelnen Texten => man sieht jeweils nur noch 1 Text, was darunter steht stört nicht mehr,
- dadurch werden auch die roten Balken überflüssig,
- das Arbeitsblatt jetzt als pdf (vorher war es ein gif) erstellt => lässt sich einfacher ausdrucken (sieht zwar auf dem Bildschirm besch***** aus, kommt im Druck aber gut raus),
- noch einen Test mit Lösungsschablone beigefügt (natürlich nicht in das Script integriert und damit nicht einsehbar für SchülerInnen, abbl-test.pdf). Bei der Schablone muss man nur dort, wo die Kreise sind, Löcher schneiden, die richtigen Zahlen stehen dann jeweils neben den Löchern.
Probiert's mal aus, Material ist eingestellt.


Beitrage nur für Communitymitglieder
Beitrag (nur Mitglieder)
   QUICKLOGIN 
user:  
pass:  
 
 - Anmelden 
 - Daten vergessen 
 - eMail-Bestätigung 
 - Account aktivieren 

   COMMUNITY 
 • Was bringt´s 
 • ANMELDEN 
 • AGBs 


Schulschriftenpaket



 
  Intern
4teachers-Shop
4teachers-Blogs
4teachers-News
4teachers-Schulplaner
  Partner
Der Lehrerselbstverlag
SchuldruckPortal.de
netzwerk-lernen.de
Die LehrerApp
  Friends
ZUM
Der Lehrerfreund
LehrCare
Klassenfahrten
  Info
Impressum
Disclaimer
AGBs